Skifahren in Osttirol

Viel Platz auf den Pisten, fantastisches Panorama und keine Wartezeit an den Liften.

Der Winter in Osttirol ist pur und authentisch, natürlich und kraftvoll, sensibel und romantisch. Die privilegierte Lage auf der Südseite der Alpen spielt dabei eine wichtige Rolle: Viele Sonnentage mit einer außergewöhnlich hohen Schneesicherheit. Osttirol bietet dir mit seinen 266 Dreitausendern – Großglockner inklusive – eine atemberaubende Kulisse für deinen Skiurlaub.

Beim alpinen Skifahren überzeugen die Pisten Osttirols mit besonderer Qualität. Sieben Skigebiete gibt es in der Region, die von gemütlichen Einsteigerhängen bis zur sportlichen Weltcup-Piste alles bieten. Skifahrer und Snowboarder schätzen auch hier die hohe Schneesicherheit und die vielen Sonnentage. Viel Platz auf der Piste und keine langen Wartezeiten an den Liften – das ist typisch Osttirol. Wer die Gebiete und ihre schönsten Abfahrten kenne lernen und genießen will, der kann das mit den Osttiroler Skilehrern erleben.

 

Für Familie attraktiv: Der Skipass „Ski Hit Osttirol“ bietet Kindertarife für Jugendliche bis 18 Jahre.

youtube video

SkiHit Osttirol

Mit nur einem Skipass erlebst du den uneingeschränkten Winter
in 9 Skigebieten in Osttirol und Kärnten.

Öffnungszeiten und Preise der Skigebiete

Skipauschalen
Es steht momentan leider kein Angebot für dieser Kategorie zur Verfügung

Das könnte dich auch interessieren

Adlerlounge Skizentrum Großglockner Resort
Neue Sesselbahn im Großglockner Resort Kals Matrei

Die neue Dorfbahn begeistert mit einer Länge von 1481 m, einer Wetterschutzhaube und Sitzheizung.

Terrassenskilauf Zettersfeld
Terrassenskilauf Lienz

Am Vormittag über erstklassig präparierte Pisten carven und am Nachmittag im Liegestuhl auf die „Südseiten des Lebens“ anstoßen. Das ist Dolce Vita auf alpin.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.