Nikolsdorf

Leicht versteckt am äußersten östlichen Rand des Lienzer Talbodens liegt die sonnenverwöhnte Gemeinde Nikolsdorf – die östlichste Gemeinde Tirols. „Willkommen in Osttirol“ heißt es hier am Ortseingang, unmittelbar nach der Kärntner Grenze.

 

Nikolsdorf obliegt die nicht ganz unwesentliche Aufgabe, Osttirol-Besuchern bei ihrer Ankunft einen guten ersten Eindruck von Land und Leut‘ im „Bergtirol“ zu verschaffen. Der idyllische Ortskern und die Nordwände der östlichen Lienzer Dolomiten helfen mit ihrem Anblick dabei kräftig mit. Die Nikolsdorfer Gastfreundschaft tut ihr Übriges, um das Gesamtbild abzurunden. Die Hauptsiedlung der Kastralgemeinde bildet das Dorf Lengberg, wo das namensgebende Schloss Lengberg besonders sehenswert ist. Mittlerweile restauriert, geht die erste urkundliche Erwähnung von Schloss Lengberg auf das Jahr 1190 zurück.

Allen voran verschafft der 887-Seelen-Gemeinde aber sein Flugplatz einen besonderen Stellenwert unter den Osttiroler Gemeinden. Auf einem Rundflug hoch über Nikolsdorf kann man die einzigartigen Gebirgszüge der Lienzer Dolomiten, der Schobergruppe und die des Debanttales aus einer ganz besonderen Perspektive betrachten. Wer auf diese Weise die Osttiroler Bergwelt genießt, wird die Schönheit ebendieser noch einmal in ganz anderem Licht betrachten können.

Die nächsten Events in Nikolsdorf

Leider finden zur Zeit keine Events statt

Unterkünfte in Nikolsdorf

G´schichten aus Nikolsdorf

Wetter in Nikolsdorf

Prognose für Donnerstag, 04.06.2020
👽

Vormittag

16 °C
Schönwetter: 60%
Frostgrenze: 3300m
🌾

Nachmittag

19 °C
Schönwetter: 40%
Frostgrenze: 3100m
Prognose für Freitag, 05.06.2020
🌾
 
14 °C
Schönwetter: 40%
Frostgrenze: 3500m
Prognose für Samstag, 06.06.2020
🌾
 
17 °C
Schönwetter: 70%
Frostgrenze: 2700m
Vorhersage:

Ein kleines Hoch sorgte am Mittwoch für ruhiges Wetter. Vor einem neuen, von Island heranstürmenden Tief hat es aber leider keinen weiteren Bestand!

"Von Island“ – das klingt nicht gut, und ist es auch nicht: Eine massive Kaltfront greift auf unser Gebiet über: Sie verursacht Gewitter, die auch heftig ausfallen können!

Tendenz:

Am Freitag, Samstag und Sonntag sind die Folgen des Tiefs immer noch spürbar: Es ist unbeständig und mit Schauern und Gewittern muss immer wieder gerechnet werden.

Kontakt und Anfragen

Tourismusinformation Lienzer Dolomiten
Mühlgasse 11
9900 Lienz
F. +43 50 212 400 2

Du hast noch weitere Fragen zu unserem Ort oder möchtest gerne ein unverbindliches Angebot haben? Bitte füll unser Kontaktformular aus und wir werden uns innerhalb von 24h bei dir melden.

Pflichtfelder bitte ausfüllen

Das könnte dich auch interessieren

Nussdorf
Nußdorf-Debant

Obwohl die Gemeinde mitten im Lienzer Becken liegt, hat Nußdorf-Debant einen enorm großen Anteil an...

Arnbach Sillian
Sillian

Unmittelbar an der Grenze zu Italien gelegen, zählt Sillian zu den größten Osttiroler Gemeinden und ist zudem der...

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.