Schneeschuhwandern in Osttirol

Hast du schon einmal erlebt, dass der Schnee unter den Schneeschuhen knirscht und der Weg zum Ziel wird? Keine Hektik mehr, die Alltagssorgen fallen von dir ab?  Winterlandschaft, Kälte, Sonne, einfach nur atmen und gehen? Wenn du diese Ruhe, Einsamkeit und Pulverschnee suchst, dann musst du bei uns in Osttirol nicht lange suchen – beim Schneeschuhwandern in Osttirol bist du richtig!

 

Bei einer geführten mit dem Nationalpark Ranger kannst du die wilde Natur Osttirols erleben: Echt und authentisch! Besonders bei einer mystischen Mondscheintour rund um das Matreier Tauernhaus oder bei einer faszinierenden Sonnenuntergangswanderung am Lienzer Zettersfeld wirken die winterlichen Wälder und Landschaften des Nationalparks Hohe Tauern wie verzaubert. Die Nationalpark-Ranger vermitteln dir zusätzlich bei diesen Touren ihr Spezialwissen in naturkundlichen Bereichen und die Besonderheiten des alpinen Nationalparks.

Angebote für Schneeschuhwandern

Das könnte dich auch interessieren

Winterwandern Kartitsch
Checkliste Winterwander TW

Alles was du für Winterwanderungen wissen solltest.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.