DE

Gibt’s nur in Osttirol:
Skipass-Kindertarif bis 18 Jahre!

Familien Skiurlaub ist in Sicht!

Breite Pisten, Abwechslung auf und abseits der Abfahrten, familiäre Unterkünfte und Schneesicherheit – dass Osttirols Skigebiete ein Familientraum sind, hat sich längst herumgesprochen. Dass der Preis auch noch stimmt, macht den Aufenthalt perfekt. Denn: Nicht nur, dass Kinder bis fünf Jahre in Begleitung der Eltern kostenlos fahren, als extra Zuckerl bezahlen Jugendliche bis 18 Jahre nur den Kindertarif. Das ist in Österreich einzigartig!

Von den Skiregionen in Osttirol erfüllen zwei sogar die strengen Kriterien zertifizierter Familienskigebiete. Im Skizentrum Sillian Hochpustertal zum Beispiel ist bei 22 Pistenkilometern für jeden etwas dabei. Seilbahnen und Sessellifte führen bis auf 2.400 Meter Höhe, die breiten, sonnigen Pisten – überwiegend blau und rot markiert – laden zu genussvollen Schwüngen Richtung Tal ein. Knackig ist die schwarze Abzweigung vom Thurntaler Richtung Mittelstation.

Auf die Kleinsten wartet Maskottchen Bobo mit seinem Kinderland. Skischulkinder lernen mithilfe des Zauberteppichs die ersten Steigungen zu meistern. Und Jugendliche setzen sich in Richtung Funpark ab und üben auf Wellenbahnen das Buckelpistenfahren, meistern die Hindernisse beim Skicross und drehen ihre Spins auf den Kickern.

Als zweites zertifiziertes Skigebiet wartet oberhalb der Sonnenstadt Lienz das Zettersfeld, die Sonnenterrasse der Region. Die 21 Pistenkilometer sind vor allem für Genussskifahrer reserviert. Während die Großen die Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade erkunden, lernt der Nachwuchs liebevoll betreut ganz spielerisch das Bretteln. Ganz stolz ist, wer auf der 400 Meter langen Funslope die engsten Kurven und weitesten Sprünge gemeistert hat.

Obendrein gilt der Ski Hit Osttirol Skipass noch in den Gebieten GroßglocknerResortKals-Matrei, dem SkizentrumSt. Jakob, den Lienzer Bergbahnen am Hochstein bei den Obertilliacher Bergbahnen und der Kartitscher Liftgesellschaft sowie in den Gebieten Mölltaler Gletscher undden Hochgebirgsbahnen Ankogel in Kärnten. Insgesamt lassen sich damit rund 150 Pistenkilometer erobern.

 

Und weil es den Winterurlaub erst so richtig abrundet, vergnügen sich Klein und Groß noch beim Rodeln, Snowtubing und Schneeschuhwandern. In Lienz laden Geschäfte zum Bummeln und Cafés zur gemütlichen Einkehr ein. Das alles passt dank der günstigen Kindertarife freilich noch ins Budget – und sorgt für unvergessliche Wintertage in Osttirol.

Das könnte dich auch interessieren

Spielplatz Schnee
Familienurlaub im Winter

Pistenkönig und Schneeprinzessin fühlen sich in Osttirol rundum wohl!

Skifahren Skizentrum Sillian Hochpustertal
Skizentrum Sillian Hochpusteral

Dass es im Skizentrum Sillian Hochpustertal sonnig und Schnee keine Mangelware ist, brauchen wir dir wohl nicht mehr erzählen.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.