DE

Wanderurlaub mit Hund

Erlebe unvergessliche Abenteuer zusammen mit deiner Fellnase

Auf Osttirols Wanderwegen kannst du die wunderbare, vielfältige Natur Osttirols entdecken. Noch schöner wird die Wanderung, wenn du sie mit deinem Hund bewältigst. Egal ob steile Pfade für den sportlichen Wegbegleiter oder flache Rundwanderwege für die betagteren Vierbeiner: In unseren Bergen ist für jeden etwas dabei. Sicherheit hat für uns dabei oberste Priorität: Um einer Konfrontation zwischen freilaufenden Kühen und Hunden vorzubeugen, sind die als hundefreundlich beschilderten Wanderwege Kuhfrei.

Checkliste für deinen Urlaub mit Hund

Zusammen mit deinem Hund den Gipfel zu erklimmen ist ein besonders schönes Erlebnis. Dabei solltest du im Voraus aber einiges beachten, damit die Wanderung so entspannt und sicher wie möglich wird. Wir haben dir eine Checkliste zusammengestellt, damit du alles Wichtige im Rucksack hast, wenn es gemeinsam auf den Berg geht. 

 

  • Leine und Maulkorb: Auch am Berg kann es zu Konfrontationen mit anderen Hunden oder ängstlichen Wanderer:innen kommen. Nimm also immer eine Leine und einen Maulkorb mit.

 

  • Trinkwasser: Nicht nur der Mensch sehnt sich nach einer anstrengenden Wanderung nach einem Durstlöscher. Auch für deinen Hund solltest genügend Wasser mitnehmen.

 

  • Futter: Während wir uns schon auf Speis’ und Trank auf der Hütte freuen, sollte auch dein Hund nicht zu kurz kommen: Packe Futter ein, damit auch dein Vierbeiner nicht hungrig bleibt.
  • Thermodecke oder Unterlage: Besonders am Berg kann man die Temperaturen leicht unterschätzen. Damit niemand frieren muss, denke vor der Abfahrt auch an eine Thermodecke oder an eine Unterlage, damit der Hund vor Kälte geschützt bleibt.

     
  • Ein kleines Handtuch: Am Berg sind überraschende Regenschauer nicht unüblich. Wappne dich dagegen am besten mit einem kleinen Handtuch. Damit ist dein Hund im Nu trocken geruppelt und wieder aufgewärmt. 

     
  • Hundekotbeutel: Bitte achte darauf, immer Hundekotbeutel mitzunehmen. Nicht nur im Tal sollte der Hundekot entfernt werden, auch am Berg ist es wichtig, den Weg und die Landschaft nicht zu verschmutzen.

Gefahrenquelle Hund

Im nachfolgenden Video erklären Experten, wie man sich bei einer Wanderung mit Hund, auf der es zu Konfrontationen mit freilaufenden Kühen kommen kann, als Hundebesitzer am besten verhält. So kann das Risiko, dass der Hund oder du selbst verletzt wirst, minimiert werden.

youtube video

Kuhfreie Wanderungen

Damit die Wanderung mit deinem Hund ein voller Erfolg wird, hat Sicherheit oberste Priorität. Um Konfrontationen zwischen Hunden und Kühen zu vermeiden, sind die aufgelisteten Wanderungen kuhfrei oder Kühe befinden sich nur in eingezäunten Bereichen. Trotz gewissenhafter Recherche kann keine Garantie für eine kuhfreie Wanderstrecke gegeben werden.

Spitzkofel - Über Kerschbaumeralm

Ausgangspunkt:
Parkplatz Klammbrückl
Endpunkt:
Spitzkofel
Höchster Punkt:
2700 m
Gehzeit Gesamt
9 h
Streckenlänge
16.6 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
1670 hm
🞽
Schwierigkeit
Schwer

Thiemeweg

Ausgangspunkt:
Proßegg 980m
Endpunkt:
Kräuterwirtshaus Strumerhof 1.451m
Höchster Punkt:
1450 m
Streckenlänge
5.7 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
470 hm
🞽
Schwierigkeit
Leicht
Status: geschlossen

Russenweg

Ausgangspunkt:
Lienz, Hochsteinbahn
Endpunkt:
Hochsteinhütte
Höchster Punkt:
2020 m
Gehzeit Gesamt
4:30 h
Streckenlänge
8.2 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
1010 hm
🞽
Schwierigkeit
Mittel

Gletscherweg Innergschlöss / Schlatenkees

Ausgangspunkt:
Venedigerhaus Innergschlöss
Endpunkt:
Schlatenkees
Höchster Punkt:
2280 m
Gehzeit Gesamt
5 h
Streckenlänge
9.4 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
680 hm
🞽
Schwierigkeit
Mittel

Spazierweg "Hildenweg"

Höchster Punkt:
1000 m
Gehzeit Gesamt
1:30 h
Streckenlänge
6.1 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
70 hm
🞽
Schwierigkeit
Leicht

Kals/Großdorf - Sudetendeutsche-Hütte

Ausgangspunkt:
Parkplatz Großdorf
Endpunkt:
Parkplatz Großdorf
Höchster Punkt:
2830 m
Gehzeit Gesamt
10 h
Streckenlänge
19.4 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
742 hm
🞽
Schwierigkeit
Schwer

Blauspitze 2.575 m

Ausgangspunkt:
Adler Lounge (2.421m)
Endpunkt:
Adler Lounge (2.421m)
Höchster Punkt:
2575 m
Gehzeit Gesamt
6 h
Streckenlänge
8.4 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
640 hm
🞽
Schwierigkeit
Schwer

Stüdlhütte 2.802 m

Ausgangspunkt:
Parkplatz Glocknerwinkel
Endpunkt:
Parkplatz Glocknerwinkel
Höchster Punkt:
2802 m
Gehzeit Gesamt
5:30 h
Streckenlänge
9.3 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
862 hm
🞽
Schwierigkeit
Mittel

Kindermeile Golzentipp

Ausgangspunkt:
Seilbahn Bergstation
Endpunkt:
Golzentipp
Höchster Punkt:
2220 m
Gehzeit Gesamt
2 h
Streckenlänge
5.6 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
140 hm
🞽
Schwierigkeit
Leicht
Status: offen

Steinrastl 2.184 m

Ausgangspunkt:
Bergen (Bachhäusl)
Endpunkt:
Steinrastl
Höchster Punkt:
2184 m
Gehzeit Gesamt
4:30 h
Streckenlänge
6.5 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
710 hm
🞽
Schwierigkeit
Leicht

Hoher Bösring 2.324 m

Ausgangspunkt:
Biathlonzentrum Obertilliach
Endpunkt:
Hoher Bösring
Höchster Punkt:
2324 m
Gehzeit Gesamt
3 h
Streckenlänge
6.4 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
940 hm
🞽
Schwierigkeit
Mittel
Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.