Höfe Trail Etappe 2: Kartitsch - Obertilliach

Wanderung von Hof zu Hof im Tiroler Gail- und Lesachtal

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
10.8 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
435 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
323 hm
Gehzeit Anstieg
3:45 h
Gehzeit Abstieg
3:45 h
Gehzeit Gesamt
3:45 h
Höchster Punkt
🞍
1620 m
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Ausgangspunkt:
Dorfzentrum Kartitsch
Endpunkt:
Dorfzentrum Obertilliach

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Die zweite Etappe startet im Kartitscher Dorfzentrum vor dem Gemeindeamt. Nach dem Gasthof Dolomitenhof zweigst Du nach links von der Bundesstraße ab und gehst über einen erst asphaltierten, dann geschotterten Fahrweg leicht aufwärts auf die „Sonnseite“. Bei einem Bauerngarten biegst Du scharf links ab auf einen Wiesenpfad, der einen Holzzaun entlang direkt aufwärts bis zu einem Waldsteig führt. Der Weg geht am oberen Wiesenrand entlang, oberhalb des Innerlerch Hofes quert der Weg eine Wiese und trifft auf einen Schotterweg, dem Du aufwärts folgst. Sobald Du wieder im Wald bist, hältst Du Dich an der ersten Abzweigung rechts und folgst für ca. 1,5 km einer Forststraße durch den Wald bis zu den Lärchwiesen oberhalb des Kartitscher Sattels. Weiter hältst Du Dich immer an den Verlauf dieser historischen Wegeverbindung, die immer in ca. gleicher Höhe entlang und durch die gepflegten Lärchwiesen führt.

Du kommst auf die Asphaltstraße und folgst dieser weiter bis zu den Äußerst Höfen. Hier beginnt ein Wiesenweg, der nach 150 m einen kleinen Bach quert. An dieser Stelle verlässt Du das Gemeindegebiet von Kartitsch und bist nun bereits auf Obertilliacher Gebiet. Der Wiesenweg führt dann weiter leicht abwärts und trifft direkt in einer Kehre auf eine Asphaltstraße, der Du abwärts folgst. Du zweigst links ab und gelangst auf einen Wiesenweg, der leicht abwärts zur Landesstraße führt. Dieser folgst Du ca. 150 Meter, ehe Du wieder leicht nach rechts abwärts auf einen geschotterten Fahrweg abzweigst.

Diesem folgst Du, überquerst zwei Bäche und hältst Dich links ("Grenzlandwanderweg") immer im Wald entlang bis zum Biathlonzentrum Obertilliach. Das Biathlonzentrum wird leicht aufwärts gequert und Du erreichst wieder die Landesstraße, der Du kurz nach rechts folgst. Kurz vor der Straßenbrücke über den Lahnbach zweigst Du links ab, hältst Dich gleich wieder rechts auf einem Waldweg leicht bergauf. An der Wegkreuzung hältst Du Dich rechts, der Trail verläuft hier wiederum auf dem "alten Kirchsteig." Der Lahnbach wird über eine Holzbrücke gequert und kurz danach geht es malerisch auf einem Wanderweg direkt am Waldrand entlang, der Dich in den Ortsteil Rodarm führt, vorbei am Almfamily Hotel Scherer. Du folgst der asphaltierten Dorfstraße direkt ins Obertilliacher Dorfzentrum, Deinem Etappenziel.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.