Bike & Hike Großvenediger 3.657m

Viele Wege führen zur "Weltalten Majestät"

Das Wichtigste auf einen Blick

Schwierigkeit 🞽
Bike
🄷
Mittel
hike
🛬
Schwer
Streckenlänge (in KM)
Streckenlänge gesamt
🅕
33.9 km
Bike
🄷
16.1 km
hike
🛬
17.8 km
Höhenmeter Bergauf
Höhenmeter Bergauf gesamt
🅕
2300 hm
Bike
🄷
780 hm
hike
🛬
1520 hm
Gesamtzeit der Tour
total tour time
🅕
10 h
Bike
🄻
3 h
hike
🛬
7 h
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Öffentlicher Verkehr:

Prägraten a. G. Hinterbichl

Parken:

Parkplatz Hinterbichl

Ausgangspunkt:
Prägraten-Hinterbichl 1.335m
Endpunkt:
Großvenediger 3.657m
Beste Jahreszeit:
JUN, JUL, AUG, SEP

Anreise

Bushaltestellen
Prägraten a. G. Hinterbichl
Parkplatz
Parkplatz Hinterbichl

Hütten/Almen

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung Bike

Die Route führt vom Gasthof Islitzer über die Fahrstraße Richtung Groderhof, in der letzten Linkskurve geradeaus weiter, und dann über die Brücke Richtung Wiesenkreuz (Schranken), von dort weiter über die Venedigerbrücke und in steilen Kurven zum Gumpachkreuz. Von dort geht es in geringer Steigung an der Ochsnerhütte vorbei zur Johannishütte.

 

Die Zeitangaben sind für E-Biker:innen.

Beschreibung Wanderung

Von der Johannishütte führt schmaler, teils felsiger, Steig führt zum Defreggerhaus. Von dort gelangst du in ca. 20 Minuten zum Gletschereinstieg unterhalb vom Mullwitzaderl. Hier solltest du unbedingt Gletscherausrüstung (Helm, Steigeisen, Seilsicherung,...) anlegen, denn der weitere Weg über das Mullwitzkees ist äußerst spaltenreich! Nach der Geländestufe am Rainertörl führt die Route links hinauf. Die letzten Meter zum Gipfel führen über einen schmalen, ausgesetzten Grat. Der Großvenediger ist mit 3.657m der vierthöchste Berg Österreichs.

 

Die Hochtour auf den Großvenedigers sollte mit einem Bergführer begangen werden - große Spaltensturzgefahr!

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.