Der Hoch-Tirol-Trail

Grenzüberschreitender Weitwanderweg von Südtirol nach Osttirol

Der Weitwanderweg Hoch-Tirol-Trail verbindet in drei Etappen die Südtiroler Ortschaft Prettau im Ahrntal mit der Ortschaft Prägraten am Großvendiger in Osttirol. Der Weg durchquert in Südtirol den Naturpark Rieserferner-Ahrn und in Osttirol den Nationalpark Hohe Tauern. Auf 25 Kilometern Weglänge werden von Südtirol aus 1490 Höhenmeter im Aufstieg und 1000 Höhenmeter im Abstieg überwunden.

Als Stützpunkte dienen auf der Südtiroler Seite die 2.603 Meter hoch gelegene Lenkjöchlhütte, während man auf der Osttiroler Seite die Clarahütte – auf 2038 m gelegen – als Übernachtungsmöglichkeit vorfindet. Die Hüttenzustiege sind auf beiden Seiten vielbesuchte Wanderziele. Zwischen den beiden Hütten führt der Hoch-Tirol-Trail durch eine ruhige und wilde Gegend in der man kaum Bergsteigern begegnet. Die An- und Rückfahrt zum Ausgangs-, bzw. zum Endpunkt des Weges erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Impressionen

zurück
Weiter
Blick auf das mächtige Umbalkees
Blick auf das mächtige Umbalkees
Gewaltige Eismassen bilden den Ursprung der Isel. Der Blick schweift von einem 3000er zum nächsten.
malerisches Windtal in Südtirol
malerisches Windtal in Südtirol
Kurz nach dem Parkplatz Kasern öffnet sich das saftig-grüne Windtal. Ein einsames Tal mit der Heilig Geist Kapelle im Hintergrund
Gloschlucht in Hinterbichl
Gloschlucht in Hinterbichl
Der farbenprächtige Glo-Wasserfall in Hinterbichl. Von der Aussichtskanzel hat man den besten Blick auf das Wasserspektakel. Oft wird er auch als "Regenbogen-Wasserfall" bezeichnet.
Lenkjöchl Hütte mit smaragdgrünem Bergsee
Lenkjöchl Hütte mit smaragdgrünem Bergsee
Als erste Übernachtungsmöglichkeit fungiert die malerisch gelegene Lenkjöchl Hütte. Sie ist sicherlich eine der schönsten Hütten in Südtirol
Ausblick vom Vorderen Umbaltörl
Ausblick vom Vorderen Umbaltörl
Am höchsten Punkt des Trails bieten sich einzigartige Ausblicke auf das Umbaltal mit dem dazugehörenden Gletscher.
Umbaltal in Prägraten am Großvenediger
Umbaltal in Prägraten am Großvenediger
Beim Abstieg darf man das idyllische Umbaltal durchwandern. Hier findet man auch die größten Wasserfälle Osttirols - die Umbalfälle.
Die Etappen des Hoch-Tirol-Trails

Hoch-Tirol-Trail Etappe 1

Ausgangspunkt:
Parkplatz Kasern 1.594m
Endpunkt:
Lenkjöchlhütte 2.603m
Höchster Punkt:
2603 m
Gehzeit Gesamt
4 h
Streckenlänge
7.5 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
1000 hm
🞽
Schwierigkeit
Mittel

Hoch-Tirol-Trail Etappe 2

Ausgangspunkt:
Lenkjöchlhütte 2.603m
Endpunkt:
Clarahütte 2.038m
Höchster Punkt:
2926 m
Gehzeit Gesamt
4:30 h
Streckenlänge
7.5 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
490 hm
🞽
Schwierigkeit
Schwer

Hoch-Tirol-Trail Etappe 3

Ausgangspunkt:
Clarahütte 2.038m
Endpunkt:
Prägraten am Großvenediger 1.300m
Höchster Punkt:
2038 m
Gehzeit Gesamt
4 h
Streckenlänge
12.8 km
🔋
Höhenmeter Bergauf
180 hm
🞽
Schwierigkeit
Mittel

Übernachten am Hoch-Tirol-Trail

Die 25 Kilometer lange Wanderung wird in 3 Etappen begangen. Übernachten kann man sowohl auf der Lenkjöchlhütte, als auch auf der Clarahütte. Bei der Lenkjöchlhütte steht ein Lager für 15 Personen, als auch zwei 6er und zwei 8er Zimmer zur Verfügung. Die Clarahütte heißt dich entweder im Lager, in Doppel- oder Mehrbettzimmern willkommen. Beide Hütten bieten auch Halbpension an. Eine frühzeitige Reservierung wird unbedingt emfohlen

infrastructure.name
Lenkjöchlhütte 2.603m
Mobilität

Unser größter Schatz in Tirol ist unsere unverbrauchte Natur: die Berge, die frische Luft, die Stille, die Qualität des Wassers und natürlich die Menschen, die uns besuchen und hier leben. Da es uns ein wichtiges Anliegen ist, diesen kostbaren Schatz so gut als möglich zu schützen, ist für uns das Thema Nachhaltigkeit ein zentrales Element unserer Entwicklungen.
 
Ein essenzieller Bestandteil dieser Nachhaltigkeit ist das Thema Mobilität. Mit unseren zahlreichen Angeboten wollen wir es dir so einfach wie möglich machen, einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten. Das ist gut für die Natur, gut für deine Brieftasche und gut für deine Nerven. 

 

Informationen zur kostenlosen Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel unter:

Weitere Informationen

 

Gepäcktransfer: Es steht kein Gepäcktransfer am Weitwanderweg zur Verfügung.
Aktuelle Wettersituation: Osttirol Wetter
Aktueller Wegzustand und Informationen zu Wegsperren: Kontaktiere die jeweilige Hütte oder die Tourismusinformation.

Wanderkarte

Du bist interessiert und möchtest dein Wandererlebnis am Hoch-Tirol-Trail in Angriff nehmen? Hier findest du die offizielle

 

Wanderkarte Hoch-Tirol-Trail

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.