DE

Rucksack packen leicht gemacht

Stellst du dir auch vor jeder Wanderung wieder die Frage, was du eigentlich mitnehmen musst? Das Gefühl, vor dem Rucksack zu stehen und beim Packen zu überlegen, was jetzt in den Rucksack kommt und was doch zu Hause bleibt, kennen wir doch alle. Mit unseren Tipps zum Rucksack packen kannst du nicht nur sicher sein, dass du alles Notwendige dabei hast, wir verraten dir auch noch, wo du welche Sachen am Besten verstaust.

Wandern in Osttirol

Was gehört in meinen Rucksack?

  • Funktionelle Wechselkleidung
  • Genügend zu trinken, Jause
  • Sonnen- bzw. Wetterschutz (Sonnencreme, Sonnenbrille, Regenschutz, Mütze, Handschuhe, Schutz gegen Unterkühlung)
  • Erste Hilfe Paket
  • Voll aufgeladenes Handy mit Notfallnummern
  • Ausweis, Bargeld
  • Stirnlampe
  • Wanderkarte / Kartenmaterial (bei Bedarf)

 

Wie packe ich meinen Rucksack richtig?

  1. Rucksack an den Rücken anpassen (Fesseln, Brust- und Bauchgurt)
  2. Leichte Sachen (zB Wäsche und Regenbekleidung) kommen ganz unten in den Rucksack
  3. Danach finden mittelschwere Kleidungsstücke wie warme Jacken, Mützen und Handschuhe ihren Platz
  4. Eher schwere Sachen, wie Trinkflaschen und Jause, gehören in den Schulterbereich
  5. Schnell griffbereit in der Deckeltasche müssen Erste Hilfe Packung, Stirnlampe und Wanderkarte sein
  6. Bei Weitwanderungen kannst du auch einen Biwaksack dazu packen

Der Rucksack ist richtig gepackt, die Wanderschuhe geschnürt, dann steht deinem Wandervergnügen durch die unberührte Natur Osttirols nichts mehr im Wege!

Das könnte dich auch interessieren:

Packliste für deine Weitwanderung

Was gehört alles in den Rucksack bei deiner nächsten Weitwanderung? Wir haben die Packliste für dich!

Wandern durchs Dorf
Tipps für deine Wanderung

Du bist dabei, deine nächste Wanderung zu planen? Mit unseren Tipps wird deine nächste Tour garantiert ein unvergessliches Erlebnis.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.