Nepomuk-Brunnen

Bergwasser Paradies Defereggental


 

Anlässlich der Dorferneuerung 1999 entstand auf dem Platz vor der Kirche in Hopfgarten ein neuer Dorfbrunnen aus Naturstein. Er ist dem Hl. Johannes Nepomuk, dem örtlichen Pfarrpatron, gewidmet. Dieser Heilige fand 1393 als Priester den Märtyrertod in der Moldau. Seither gilt er als beliebter Wasserheiliger, der vor Hochwasser schützt. Am besten, man parkt am Ortseingang neben der Bundesstraße und unternimmt eine kleine Wanderung durch das beschauliche Dorf.

Gehzeit: 5 Minuten
Strecke: 0,3 km

Kontaktdaten
Tourismusinformation Defereggental
Unterrotte 44
9963 St. Jakob in Defereggen

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.