Rangertour: Jagdhausalm - Klein Tibet der Alpen

Im hinteren Defereggental wandert man mit den Nationalpark Ranger:innen durch den Oberhauser Zirbenwald, vorbei an Almen und uralten Steinmauern zum Klein Tibet der Alpen - der Jagdhausalm. Die 16 Steinhäuser sowie die urige Maria-Hilf-Kapelle sind in eine malerische Naturkulisse auf 2.000 m Seehöhe eingebettet und zählen zu den ältesten Almen Österreichs. Wer möchte kann nach einem kurzen Aufstieg das beliebte Fotomotiv Pfauenauge - einen kreisrunden See hinter einem Moränenwall - besuchen. Einkehrmöglichkeit: Jagdhausalm

Treffpunkt: Parkplatz Oberhaus, St. Jakob i. D.

Ausrüstung:

  • Feste Bergschuhe mit guter Profilsohle
  • Outdoor-Bekleidung (inkl. Regen- & Sonnenschutz)
  • Rucksack mit Proviant, Getränk
  • Wanderstöcke

Gruppengröße: mind. 5 bis max. 12 Personen

Kosten:
Erwachsene € 22,00
Kinder bis 14 Jahre € 15,00
zzgl. ggf. anfallender Transferkosten

Anmeldung: Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung über das Buchungstool erforderlich!

Informationen zu den Programmen:
Nationalparkhaus Matrei, +43 4875 5161-10, nationalparkservice.tirol@hohetauern.at
Tourismusinformation St. Jakob, +43 50 212 600, defereggental@osttirol.com

Veranstaltungen
Fr, 05.07.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 12.07.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 19.07.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 26.07.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 02.08.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 09.08.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 16.08.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 23.08.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 30.08.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 06.09.2024 - 09:00 Uhr
Fr, 13.09.2024 - 09:00 Uhr
zeige mehr
zeige weniger
Veranstaltungsort

Oberhaus / Jagdhausalmen,

St. Jakob i.D.
Kontaktdaten
Nationalpark Hohe Tauern
Kirchplatz 2
9971 Matrei in Osttirol

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.