Von der Roaneralm zum Strasskopf 2.401 m

Aussicht als Belohnung: Eine nicht allzu schwere Tour f├╝hrt dich auf den Strasskopf in die Schobergruppe.

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenl├Ąnge
2577 km
H├Âhenmeter Bergauf
🔋
484 hm
H├Âhenmeter Bergab
🔋
484 hm
Gehzeit Anstieg
2 h
Gehzeit Abstieg
1:30 h
Gehzeit Gesamt
3:30 h
H├Âchster Punkt
🞍
2401 m
Schwierigkeit
🞽
Mittel
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Parken:

Beim Parkplatz Roaner Alm

Ausgangspunkt:
Parkplatz Roaner Alm
Endpunkt:
Strasskopf 2.401 m
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Anreise

Parkplatz
Parkplatz Roaner Alm 1.903m
Parkplatz Sch├Âne Aussicht 1.299m

H├╝tten/Almen

Roaner Alm 1.903mge├Âffnet

H├Âhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Sonne-01.png
20┬░C ┬░C

Beschreibung

ÔÇőVom Gasthaus Sch├Âne Aussicht aus f├╝hrt eine Mautstra├če bis zur Roaner Alm.  Nachdem du das Auto abgestellt hast, folgst du den Schildern in Richtung Strasskopf. Nach ca. 10 Minuten Gehzeit erblickst du auf der rechten Seite die Winklerner Alm. Weiter geht es ├╝ber steile Wiesenh├Ąnge in Richtung Gipfel. Es lohnt sich immer wieder einmal, kurz Pause zu machen und den Blick auf die umliegenden Gipfel schweifen zu lassen. Nach ca. 500 H├Âhenmetern erreichst du das Gipfelkreuz. Genie├če von dort einen traumhaften Blick ins Debanttal im Nationalpark Hohe Tauern, auf die Lienzer Dolomiten und die Kreuzeckgruppe. Nachdem der Magen knurrt und dein Energiespeicher wieder aufgef├╝llt werden muss, lohnt sich nach dem Abstieg die Einkehr in der Roaner Alm. Die H├╝tte ist f├╝r ihre ausgezeichnete K├╝che, weit ├╝ber die Grenzen Osttirols hinaus, bekannt. Gegrillter Schwertfisch, Dorade und Garnelen, und nat├╝rlich Hummer. Und nebenbei Osttiroler K├Âstlichkeiten, wie Schlipfkrapfen oder Tiroler Kn├Âdel. Die Speisekarte auf der Roaner Alm liest sich wie eine Reise durch die Alpe-Adria-K├╝che, und das auf 1.900 m Seeh├Âhe

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps f├╝r aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.