Auenweg nach Hinterbichl

Wunderschöner Spaziergang entlang der Isel des letzten frei fließenden Gletscherflusses der Ostalpen

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
6.7 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
110 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
110 hm
Gehzeit Anstieg
1 h
Gehzeit Abstieg
1 h
Gehzeit Gesamt
2 h
Höchster Punkt
🞍
1340 m
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Öffentliche Verkehrsmittel:

Prägraten am Großvenediger Gemeindeamt

Abstell möglichkeit:

Prägraten am Großvenediger Gemeindeamt

Ausgangspunkt:
TVB Infobüro Prägraten
Endpunkt:
Hinterbichl Bushaltestelle
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT
Routentyp:
Familienwanderung

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

🗍
21 °C

Beschreibung

Start in Prägraten beim Tourismusbüro, man geht in westl. Richtung ca. 150 m über den Gehsteig bis zur Pizzeria Petro, und biegt dann scharf links ab. Die Gemeindestraße führt nun hinunter zur Dorferbrücke. Gleich nach der Brücke rechts abbiegend an den Freizeitanlagen vorbei, und dann immer in Gehrichtung auf der linken Flußseite der Isel haltend zuerst nach Unterfeld, dann geradeaus weiter bis zum Taxer Bauerngehöft, an diesem vorbei, und in weiterer Folge hinunter zur Brücke und weiter nach Hinterbichl.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.