Adlerweg Etappe 2: Johannishütte – Eisseehütte

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
10 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
1020 hm
Gehzeit Gesamt
7:30 h
Höchster Punkt
🞍
2787 m
Schwierigkeit
🞽
Schwer
Ausgangspunkt:
Johannishütte
Endpunkt:
Eisseehütte

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Weiter durch die faszinierende Bergwelt:

Von der Johannishütte geht es Richtung Kreuzspitz-Höhenweg, anfangs durch satte grüne Matten, später durch felsiges Gelände. In diesem Bereich könnte man auch einen Abstecher auf die „Kreuzspitze“, mit ihrem atemberaubenden Blick auf den Großvenediger wagen. Die super Linienführung und die tollen Ausblicke auf die benachbarten Gletscherberge belohnen für den langen Zustieg. Der Adlerweg führt jedoch weiter zur Sajathütte, dem „Schloss in den Bergen“. Das Etappenziel – die einfachere, aber ebenfalls gemütliche Eisseehütte – liegt allerdings noch ein gutes Stück entfernt. 

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.