Pfarrkirche Hl. Rupert

Kirchen/Stifte/Klöster
Geistlich

Sie ist dem Salzburger Bistumspatron, dem heiligen Rupertus, geweiht und wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Es ist ein spätgotischer Bau mit gotischen Fenstern, das Kirchenschiff trägt die Jahreszahl 1439, das Deckengemälde von Wolfram Köberl stammt aus dem Jahr 1960 und zeigt das Leben des Kirchenpatrons. In der Sebastiankapelle findet man alte Fresken aus der Zeit um 1500.


Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.