NaturKraftWeg Umbalfälle

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
5.7 km
Beschneit
Nein
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Höhenmeter Bergauf
🔋
250 hm
Höchster Punkt
🞍
1660 m
Dauer
2:30 h
Tiroler Langlaufspezialisten
🅇
Nein
Barrierefrei / Schlittenlanglauf
🅃
Nein
Biathlon
🅔
Nein
Loipengütesiegel
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel:

Prägraten a.G. Ströden

Abstell möglichkeit:

Parkplatz Ströden

Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

👽
25 °C

Beschreibung

Der NaturKraftWeg Umbalfälle im hinteren Virgental führt sehr nahe Richtung Ursprung der Isel und wie kaum in einem anderen Tal der Hohen Tauern zeigt sich im Umbaltal die landschaftsformende Wirkung und das Wesen eines Gletscherbaches in so beeindruckender Weise.  Speziell in den Sommermonaten der Gletscherschmelze donnern eindrucksvolle Wassermassen die Katarakte (Wasserfallstufen) talwärts. Entlang des Rundwegs informieren nicht nur interessante Schautafeln, sondern Aussichtsplattformen machen die unglaubliche Naturgewalt des Wassers direkt spürbar, sei es hoch über der Schlucht oder hautnah am Wasser.

Der NaturKraftWeg Umbalfälle wurde mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet. Für alle die mehr über die Umbalfälle wissen möchten, empfiehlt sich den gleichnamigen Naturkundlichen Führer des Österreichischen Alpenvereins mit auf die Wanderung zu nehmen.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.