Wallfahrtskirche Maria Hilf in Hollbruck

Kirchen/Stifte/Klöster
Wallfahrtsort


Maria Hilf
Nachdem sich 1650 in Hollbruck ein Wunder ereignet haben soll, bildete sich schon bald darauf eine Wallfahrtsstätte, die durch den großen Zustrom der Gläubigen einen Kirchenbau notwendig machte, der schließlich 1680/85 ausgeführt worden ist. Architekt und Baumeister war Michael Niedergatscher aus Stegen bei Bruneck, unterstützt durch zahlreiche andere Künstler aus Tirol.
*** Tiroler Ausstellungsstraßen Barkock & Rokoko - Route XI ***

Öffnungszeiten: 8.00 bis 18.00 Uhr, Tel. +43 (0)50 212 350

Gleich neben der Kirche liegt der Alpengasthof zur schönen Aussicht.
Weithin bekannter Wallfahrtsgasthof mit bemerkenswerter Küche, hausgemachten Kuchen- und Tortenspezialitäten.
Sehr gut geeignet für Familienfeiern, Hochzeiten, große und kleine Wallfahrtsgruppen.
Familie Bodner,A-9931 Kartitsch, Hollbruck 10
Telefon 04848/5247, Fax 52471, e-mail [email protected]

Kontaktdaten
Gemeindeamt Kartitsch
Gemeindehaus 80
9941 Kartitsch

Öffnungszeitraum

06.09.2018 - 01.11.2021

Öffnungszeiten
Montag (heute)
geöffnet
Dienstag
geöffnet
Mittwoch
geöffnet
Donnerstag
geöffnet
Freitag
geöffnet
Samstag
geöffnet
Sonntag
geöffnet
Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.