Mosesgungge

Das Wichtigste auf einen Blick

Höhenmeter Bergauf
🔋
910 hm
Höchster Punkt
🞍
2522 m
Gehzeit Aufstieg
3:30 h
Streckenlänge
4.6 km
Schwierigkeit
🞽
Leicht

Anreise

Parkplatz
Parkplatz Kalkstein

Hütten/Almen

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

öffnen

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Ausgangspunkt der Tour ist der Skitourenparkplatz bei der Badl Alm in Kalkstein (1640m) in Innervillgraten. Von dort zuerst über den Forstweg Richtung Alfenalm, kurz vorher rechts abbiegen und dem Fahrweg Richtung Nordwesten ins Roßtal bis zum Talschluss folgen. Von dort noch ein Stück über den breiten Talkessel in nordöstlicher Richtung der Aufstiegsspur Kreuszpitze folgen. Auf einer Höhe von 2200m an einer günstigen Stelle rechts abzweigen und in mäßig steilen Gelände über weite Böden in östlicher Richtung mit Spitzkehren zum Mosesgipfel (Mosesgungge).


Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsspur.


Charakteristik

Der Mosesgungge (oder Mosesgipfel) ist durch den einfachen Aufstieg und meist guten Schneeverhältnissen ein viel besuchter Skigipfel im Villgratental auch als Alternative zur Kreuzspitze. Die weiten Böden bieten herrliche Abfahrtsmöglichkeiten. Einkehrmöglichkeit nach der Tour in der Badl-Alm.


 

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.