DE

Debanttal - Faschingalm

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenl├Ąnge
38 km
H├Âhenmeter Bergauf
🔋
1450 hm
H├Âhenmeter Bergab
🔋
1400 hm
H├Âchster Punkt
🞍
1975 m
Schwierigkeit
🞽
Mittel
Rundtour
🞍
Nein
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Parken:

Lienz Bahnhof

Ausgangspunkt:
Lienz
Endpunkt:
Lienz
Beste Jahreszeit:
JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

H├╝tten/Almen

H├Âhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Sonne-01.png
24┬░C ┬░C

Beschreibung

Ausgehend vom Hauptplatz in Lienz f├╝hrt der Weg nach Nu├čdorf Debant. Von dort f├Ąhrt man ├╝ber einen zuerst stark, dann gem├Ąchlich steigenden, asphaltierten Weg in das Debanttal. Entlang des Weges bieten sich viele Blicke ├╝ber den Lienzer Talboden, die Dolomiten und den Nationalpark Hohe Tauern. Ab der Nussdorfer-Br├╝cke (M├Âglichkeit eines Abstechers zur Lienzer H├╝tte) radelt man der westlichen Bergflanke einen m├Ą├čig steigenden Schotterwegs bis unterhalb der Faschingalm entlang - h├Âchster Punkt der Tour. Von hier erreicht man ├╝ber eine asphaltierte Stra├če Gaimberg (Zettersfeld-Talstation). 

 

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps f├╝r aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.