Winterurlaub in Matrei in Osttirol

Eine Region der Gegensätze

Der Winter in Matrei in Osttirol kennzeichnet sich nicht nur durch seinen Reichtum an unterschiedlichsten Outdooraktivitäten, sondern auch durch seine Möglichkeiten, Körper und Geist zur Ruhe und Erholung zu bringen.

Das Großglockner Resort Kals-Matrei mit seinen rund 43 Pistenkilometern sorgt für pures Skivergnügen auf höchstem Niveau für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Der Nationalpark Hohe Tauern Osttirol bietet auch eine große Auswahl an unvergleichlichen Skitouren. Bei herrlichem Sonnenschein im körnigen Schnee durch den Winterwald mit stetigem Blick auf die verschneiten Bergspitzen marschieren - Skitouren sind für Alpinfans ein absolutes Muss! 

 

Langläufer kommen beim Matreier Tauernhaus in den Genuss von vier super gespurten Loipen. Auch dem Schneeschuhwandern kommt in der NationalparkRegion Hohe Tauern Osttirol eine besondere Bedeutung zu. Genieße auf Schneeschuhen Stille, Entschleunigung und Einsamkeit in unser intakten Naturlandschaft. Auf Wunsch begleiten dich die Nationalpark-Ranger sehr gerne bei deiner Tour.

 

Oder steht dir mehr der Sinn nach einem romantischen Ausflug zu Ross? Dann wärst du mit einer Pferdekutschenfahrt durch Matrei in Osttirol gut beraten. 

Zudem bietet Matrei in Osttirol auch eine Vielzahl an weiteren familienfreundlichen Aktivitäten wie Eislaufen, Eisstockschießen oder Winterwandern. Im Nachbarort Virgen gibt es zudem eine Naturrodelbahn, die nachts beleuchtet ist und einen schönen Blick auf das Virgental offenbart.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.