Radfahren im Villgratental

Der „Berg- Radl-Weg Innervillgraten“ ist eine leichte Mountainbiketour, die auf 25 km und über 850 Höhenmeter vom Ortszentrum Innervillgraten zur Unterstalleralm und Oberstalleralm, dann über den Arntalweg nach Kalkstein zur Wallfahrtskirche Maria Schnee und dem Gasthof Badl-Alm führt und von dort zurück nach Innervillgraten.

 

Ebenfalls leichte Routen, auch für E-Biker, führen von Außervillgraten zur Thurntaler Rast und zur Volkzeiner Hütte. Von Innervillgraten besteht die Möglichkeit über das Einettal zur Kamelisenalm oder nach Kalkstein bis zur Alfenalm und das Roßtalalm zu fahren, oder zur Schmidhofalm und Sandalm und über den Hochberg und Lahnberg retour. Neu im Villgratental sind ein E-Bikeverleih direkt beim Parkplatz Gannerhof und eine E-Ladestation bei der Badl-Alm.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.