Tschadinhorn 3.017 m

Das Wichtigste auf einen Blick

Gehzeit Anstieg
6 h
Gehzeit Abstieg
6 h
Gehzeit Gesamt
12 h
Schwierigkeit
🞽
Schwer
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit Postbus Haltestelle Lesacherhof und zu Fuß über Weg nr. AV 912 in ca. 2,5 Std. direkt ins Lesachtal.

Abstell möglichkeit:

In Oberlesach beim Amraserhof, Parkgebühr € 3,00.

Ausgangspunkt:
Kals/Oberlesach
Endpunkt:
Kals/Oberlesach
Beste Jahreszeit:
JUL, AUG, SEP

Anreise

Bushaltestellen
Kals a. G. Lesacherhof

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Über eine wenig frequentierte Route erreichbar ist dieser 3.000er Gipfel in der Schobergruppe. Ins Kalser Lesachtal über Wegnr. 60b und AV 912 oder über Forstweg Nr. 60 zur Lesachalm und weiter zum Tschadinhorn über Wanderwegnr. 65 und 65a bis zum Gipfel. Dort ein überwältigender Blick über das gesamte Kalsertal, zum Großglockner und weit in die Schobergruppe. Bekannte Nachbarberge sind Schönleitenspitze und Böses Weibl.

Unterwegs auf der Route liegen die Zelocksseen auf einer Höhe von 2.600 m.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.