Oberstkogel 2.570m

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenl├Ąnge
10.23 km
H├Âhenmeter Bergauf
🔋
660 hm
H├Âhenmeter Bergab
🔋
660 hm
Gehzeit Anstieg
2:30 h
Gehzeit Abstieg
2 h
Gehzeit Gesamt
4:30 h
H├Âchster Punkt
🞍
2570 m
Schwierigkeit
🞽
Schwer
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
├ľffentlicher Verkehr:

Virgen Kirche

Parken:

Parkplatz W├╝rfeleh├╝tte

Ausgangspunkt:
Wetterkreuzh├╝tte 2.106m
Endpunkt:
Wetterkreuzh├╝tte 2.106m
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT
Routentyp:
Rundtour

Anreise

Bushaltestellen
Virgen Kirche
Parkplatz
Parkplatz W├╝rfeleh├╝tte 1.100m

H├Âhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Schnee-00-02-09.png
1┬░C ┬░C

Beschreibung

Die Wanderung startet bei der Wetterkreuzh├╝tte auf 2.106m. Diese kann man auch ganz bequem mit dem H├╝ttentaxi von Virgen aus erreichen. (Tel. +43 4874/52 27). Zu Fu├č ist die Wetterkreuzh├╝tte in ca. 4h von Virgen aus erreichbar. 

Man folgt dem breiten Fahrweg Richtung Zupalseeh├╝tte und biegt nach ca. 200m leicht links ab. Nach kurzer Zeit kommt man erneut zu einer Kreuzung und biegt hier links auf den Las├Ârling H├Âhenweg ab. Nach ca. 30min. kommt man zum idyllisch gelegenen Lackensee - einem wahren Insider-Tipp f├╝r Bergseen-Fans. Nach wenigen Metern biegt man rechts auf den finalen Anstieg ab und folgt dem R├╝cken weiter bis zum Gipfel. Im Gipfelbereich ist der Weg durch ein Stahlseil gesichert - man ben├Âtigt aber kein Klettersteigset. Der Blick auf Gro├čvenediger (3.657m), Gro├čglockner (3.798m) und etlichen anderen 3000ern entsch├Ądigt f├╝r die Anstrengungen des Aufstiegs.

F├╝r den Abstieg folgt man dem Weg ├╝ber den Grat s├╝dw├Ąrts und biegt beim Wegweiser rechts ab. Nach ca. 1,5 km kommt man wieder auf den Las├Ârling H├Âhenweg und erreicht die Wetterkreuzh├╝tte ├╝ber dasselbe Teilst├╝ck der Aufstiegsroute. 

Besonderer Tipp: Fr├╝h aufstehen lohnt sich - ein Sonnenaufgang auf dem Oberstkogel ist ein besonderes Erlebnis!

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps f├╝r aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.