Ausflugsziele im Lienzer Talboden

Entdecke das vielfältige Erlebnisangebot rund um Lienz

Lienz steckt voller Überraschungen: In der malerischen Kleinstadt finden Besucher:innen nicht nur die ideale Gelegenheit, in den traditionellen Kaffeehäusern zu verweilen und die naheliegenden Berge zu erkunden, auch kulturell wird es nicht langweilig. Besuche die historischen Gemäuer des Schloss Brucks, in denen eine Jahrhunderte alte Geschichte steckt. Hier findest du auch die umfangreichste Werksammlung Albin Eggers, der durch seine Gemälde Berühmtheit erlangen konnte. Lasse dich von der atemberaubenden Kunst, ausgestellt in einer kulturträchtigen Umgebung inspirieren und steige bei Gelegenheit auch in den Turm hinauf, von dem sich dir eine atemberaubende Aussicht auf Lienz eröffnet.

Impressionen

zurück
Weiter
Römerstadt Aguntum (In- & Outdoor)
Römerstadt Aguntum (In- & Outdoor)
Sommerrodelbahn Osttirodler
Sommerrodelbahn Osttirodler
Wasserspielplatz & Klettersteige Galitzenklamm
Wasserspielplatz & Klettersteige Galitzenklamm
Kletterpark Schlossberg (Hochstein)
Kletterpark Schlossberg (Hochstein)
Museum der Stadt Lienz | Schloss Bruck
Museum der Stadt Lienz | Schloss Bruck
Adventure Golf Osttirol
Adventure Golf Osttirol

Historisch geht es weiter zur Liebburg, die sich mitten am Hauptplatz befindet. Früher Wohnschloss der Grafen Wolkenstein-Rodenegg dient die Burg heute als Rathaus der Stadt Lienz und im Winter als Austragungsort des populären Adventkalenders, der 24 Werke heimischer Künstler:innen ausstellt. Wenn du Lienz noch genauer kennenlernen willst, bietet sich eine Stadtführung mit Graf Leo an, bei der du in die Geschichte der Stadt eintauchen kannst. Neben zahlreichen kulturellen Möglichkeiten, wie dem Schloss Bruck, dem Vitalpinum, dem Kammerlanderhof oder dem Aguntum, besticht Lienz auch mit seiner gelebten Kaffeehauskultur.

Genieße Kaffee und Kuchen in einem der etablierten Restaurants und lasse bei einem atemberaubenden Ausblick auf die schroffen Bergketten das mediterrane Flair auf dich wirken. Bummle durch die Dolomitenstadt, in der über 2000 Sonnenstunden auf dich warten, besuche die kleinen Boutiquen mit individueller Beratung oder flaniere mit einer Kugel Eis durch die pittoresken Gassen, die du in der Weihnachtszeit mit stimmungsvoller Weihnachtsbeleuchtung geschmückt findest. Im Winter wartet am Hauptplatz auch der Adventmarkt auf dich, bei dem die Standbetreiber:innen neben Glühwein, Zuckerwatte und gebrannten Mandeln auch selbstgemachte, originelle Geschenksideen und traditionelle Handwerkskunst anbieten.

Übersicht

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.