Wanderung zur Jausenstation Wodenalm 1.825m

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
7.5 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
360 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
360 hm
Gehzeit Anstieg
1:39 h
Gehzeit Abstieg
1:20 h
Gehzeit Gesamt
3 h
Höchster Punkt
🞍
1800 m
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Öffentlicher Verkehr:

Matrei in Osttirol Korberplatz

Parken:

Parkplatz Zedlacher Paradies

Ausgangspunkt:
Parkplatz Zedlacher Paradies
Endpunkt:
Parkplatz Zedlacher Paradies
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Anreise

Bushaltestellen
Matrei i. O. Korberplatz
Parkplatz
Parkplatz Zedlacher Paradies 1.420m

Hütten/Almen

Wodenalm 1.825mgeschlossen

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Gewitter-00-03.png
21°C °C

Beschreibung

Diese familienfreundliche Wanderung startet am Parkplatz Zedlacher Paradies. Von dort aus wandert man stets dem breiten Forstweg folgend zirka 2 Stunden in Richtung Wodenalm. Besonders die imposanten, mehrere 100 Jahre alten Lärchenbäume zeichnen diesen Bereich, der auch unter dem Namen "Zedlacher Paradies" bekannt ist, aus.

Von der Sonnenterrasse der Wodenalm hat man dann einen atemberaubenden Ausblick auf die Granatspitz-, Schober-, Glockner- und Lasörlinggruppe, auf die Dolomiten und das Malhamkees.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.