Höfe Trail

Nah am Leben

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
34.5 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
1420 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
1620 hm
Gehzeit Anstieg
10:15 h
Gehzeit Abstieg
10:15 h
Gehzeit Gesamt
10:15 h
Höchster Punkt
🞍
1405 m
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Abstell möglichkeit:

Parkplatz in Hollbruck neben der Kirche

Parkpaltz in Sillian neben dem Elektrogeschäft Aichner

Ausgangspunkt:
Hollbruck (Alternativ Sillian)
Endpunkt:
Untertilliach Gasthof Wacht
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Aufgrund von Baumwurfschäden ist eine Begehung des Höfetrails erst 2021 möglich. Im Rahmen des Wochenprogrammes des TVB Osttirol werden aber die Hoferlebnisse durchgeführt.


Der Höfe Trail Osttirol führt durch die bergbäuerliche Kulturlandschaft des Tiroler Gail- und Lesachtals. „Nah am Leben“ ermöglicht er Begegnungen mit den Menschen, die in und mit dieser intakten und abwechslungsreichen Landschaft werken und wirken.

 

Hat man den Zustieg von Sillian ins Tiroler Gail- und Lesachtal geschafft, führt der Höfe Trail Osttirol in drei Etappen auf etwa 30 km durch eine besonders reizvolle, weitgehend von Menschenhand geschaffene Landschaft. Über Mähwiesen, voll mit unzähligen Blütenpflanzen und Insekten, hindurch durch sorgsam gepflegte Lärchwiesen geht es unschwierig auf alten Pfaden von Hof zu Hof. Die kurzen und talnahen Tages-Etappen von durchschnittlich nur 10 km zwischen den Gemeinden und Etappenorten Kartitsch, Obertilliach und Untertilliach laden zum Verweilen und Genießen ein.


Eine besondere Möglichkeit, noch tiefer in das kluge Miteinander von Mensch und Natur einzutauchen, bieten „Hoferlebnisse“ bei ortsansässigen Bäuerinnen und Bauern entlang des Trails. Zu definierten Zeiten ist der Besucher eingeladen, an der klugen und nachhaltigen Bewirtschaftung im Einklang mit der Natur, die im Tiroler Gail- und Lesachtal seit Generationen die Grundlage des Wirtschaftens ist, teilzuhaben und altes Talwissen zu erfahren.


Hoferlebnisse: Bitte informiere dich bei der Tourismusinformation Obertilliach oder über das offizielle Höfe Trail Buchungscenter, wann du „zukehren“ kannst und buche so dein Hoferlebnis! Die Hoferlebnisse sind nur nach Voranmeldung und zu den vorgesehenen Terminen möglich.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.