Alban Lakata Trail Nr. 142

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
2 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
10 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
355 hm
Höchster Punkt
🞍
1020 m
Schwierigkeit
🞽
Mittel
Rundtour
🞍
Nein
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit dem Bus bis zur Bushaltestelle "Lienz Hochstein/Schloss Bruck" und dann mit der Gondel bis zur Moosalm und dann weiter bis zur Sternalm.

Abstell möglichkeit:

Parkplatz Schlossbergbahn Talstation

Ausgangspunkt:
Moosalm Lienz
Endpunkt:
Talstation Bergbahn Lienz
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP

Anreise

Parkplatz
Parkplatz Hochsteinbahn

Hütten/Almen

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

🌾
22 °C

Beschreibung

Der Start des „Lakata“-Trails liegt direkt bei der Moosalm. Die 2,2 Kilometer lange Strecke schlängelt sich an der Venedigerwarte vorbei, durch Waldpassagen und über die Ski-Weltcuppiste in Richtung Talstation. Die Routenführung kann sich sehen lassen: Neben mehreren Sprungschanzen, eine befindet sich direkt nach dem Start, drei Holzbrücken und Sprünge mit Wellenkombinationen gibt es viele Richtungswechsel und herausfordernde Streckenabschnitte. „Gerade die Wellenkombinationen sind ein tolles Angebot für Profis und Anfänger gleichermaßen. Da ist für jeden etwas dabei“, beschreibt Alban Lakata, dreifacher MTB Marathon Weltmeister.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.