DE

Biobauernhof

Hier gibt’s alles für alle, die Bio lieben, Bio wollen und Bio brauchen: Die Bauern wissen ganz genau, was sich gehört, wie es sich gehört und was reingehört. Schließlich führen sie eine biologische Landwirtschaft, sind geschult und können dir einiges beibringen. Vor allem aber ist Bio für sie nicht bloß Tradition, sondern Lebensweise. Und das war schon immer so.


Der Schnittlauch kommt frisch aus dem Garten vorm Haus, die Milch von der Kuh im Stall. Schaue dir doch selbst an, was sie da futtert. Oder noch besser, gib ihr was und leiste ihr ein wenig Gesellschaft. Nachher pflückst du dir einen Apfel und schaust ins Bauerngartl, wie die Tomaten dort gedeihen. Die Kartoffeln darfst du selber schälen. Vielleicht zeigt dir die Bäuerin dann, wie man richtige Ribiselmarmelade macht. Also die, die schmeckt. Ob am Feld oder Acker. Auf der Wiese oder Weide. Am Hof oder ab Hof. 

Hier kriegst du was für Körper, Geist und Seele. Denn Bio ist Leben.

 

Besonderheiten:

  • Schlafen Sie gut in Zimmern, die vorwiegend mit natürlichen Materialien eingerichtet sind.
  • Genießen Sie je nach Wunsch ein Frühstück aus rein biologischen Zutaten.
  • Ihre Gastgeber verwenden für Frühstück und Mahlzeiten überwiegend biologische Lebensmittel vom Hof oder aus der Region.
  • Genießen Sie frische Bioprodukte aus dem Hofladen oder von benachbarten Höfen.
  • Alle Kräuter und Gemüsesorten auf dem Hof werden nach den Richtlinien des biologischen Landbaus angebaut.
  • Die Bauernhöfe sind Mitglieder in einem anerkannten Bioverband.

Das könnte dich auch interessieren

Kinderbauernhöfe

Hier gibt’s alles für Babys, Kinder und Eltern.

Reiterbauernhof

Hier gibt’s rund ums Thema Pferd.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.