Sie befinden sich hier: Home / Lienzer Dolomiten / Sommer / Wandern - Lienzer Dolomiten / Themenwege

Themenwege in den Lienzer Dolomiten

Dorfrunde Gaimberg

Auf der Dorfrunde Gaimberg wandert der Besucher durch die Felder der Lienzer Sonnseite und fragt sich vielleicht, woher der namen "Totenweg" kommt, warum hier so viele Mauern zu finden sind oder welchem Zweck eine Harpfe diente.

Wissenswertes dazu und zur Entwicklung dieser einzigartigen Kulturlandschaft wird dem Wanderer auf den Stationen entlang dieses Themenweges nähergebracht. Über die Gebirgswelt der Lienzer Dolomiten und deren touristische Erschließung gibt eine weitere Tafel Auskunft. Und das "Sonnenplatzl" bei der Grafendorfer Kirche lädt zum Rasten ein - eine Sonnenuhr zeigt hier an, "welche Stunde es geschlagen hat".

Unsere Tipps:

Start: Patriasdorfer Platz'l
Geheimplatz: Station Nr. 4 "Sonnenplatz'l"  
Länge: 4 km
Kondition:

Erlebnisfaktor: 

Themenweg Dorfrunde Gaimberg

Routenstart: Patriasdorfer Platzl

Routenende: Patriasdorfer Platzl

Höhenmeter:
100m
Routenlänge:
4km
Zeit:
1:30h

Vogelerlebnisweg

Dieser Weg beginnt bei einem der ältesten Gebäude von Thurn, dem Kammerlanderhof und präsentiert dem Wanderer allerlei Wissenswertes aus der Vogelwelt, die hier am größten Schwemmkegel der Ostalpen beheimatet ist.

Diese kleinräumige Landschaft bietet Nistplätze für fast 100 Vogelarten. An 6 Stationen werden insgesamt 35 Vögel vorgestellt, die hier in Wald, Feld und Flur oder im Siedlungsgebiet zu finden sind.

Start: Kammerlanderhof in Thurn
Kulturfaktor: Museumstag im Kammerlanderhof Montags 16.00-19.00 Uhr (20.6.-12.9.2016)  
Länge: 6 km
Kondition:
Erlebnisfaktor
:

Themenweg "Vogelerlebnisweg"

Routenstart: Kammerlanderhof in Thurn

Routenende: Kammerlanderhof in Thurn

Höhenmeter:
140m
Routenlänge:
6km
Zeit:
2:30h

Kneippwanderweg

Pfarrer Sebastian Kneipp kann als Vorreiter der heutigen Wellnessbewegung bezeichnet werden - seine Thesen, die vor allem der Gesundheitsvorsorge dienen, werden auf diesem Themenweg vorgestellt.

Ein steinernes Labyrinth als Symbol für den Weg ins Innere zu sich selbst, ein Heilkräutergarten, ein Armbad und eine Wassertretanlage sowie die Bewegung beim Wandern bringen dem Besucher dieses Weges die 5 Grundpfeiler des Pfarrers Kneipp näher.

Unsere Tipps:

Start: Talstation der Zettersfeldbahn in Gaimberg
Highlight: Labyrinth aus Steinen gebaut - Station 1  
Länge: 4,7 km (eine Richtung!)
Kondition:
Erlebnisfaktor:

Themenweg "Kneippwanderweg"

Routenstart: Zettersfeld Talstation

Routenende: Oberlienz/Lesendorf

Höhenmeter:
100m
Routenlänge:
4.7km
Zeit:
2:0h
Mehr unserer interessanten Themenwege ...

... finden Sie auf unserer interaktiven Karte!

mehr Infos
ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte online bestellen

Berg-Wandern für Einsteiger Spiele- und Buchhotel Tschitscher

5 Tage / 4 Nächte Einsteigerpaket - Aussteigen in die Berge

ab € 184,- p.P.

Infos/Anfragen
Goldener Herbst auf der Kristemoarhütte

Traumhafte Ferienwoche mit Jausenkorb, Tagesmautkarte uvm.

7 ÜN ab € 699,- für 7 Personen

Infos/Anfragen
Osttirol's Glockner-Dolomiten Card

3 oder 7 Tage die Card für 26 Ausflugsziele genießen.



weitere Infos
Skiweltcup in Lienz

Beim Riesenslalom und Slalom kämpfen die Weltbesten um den Sieg.

28.-29. Dezember 2017

weitere Infos