Sie befinden sich hier: Home / Defereggental / News / Wintersperre Staller Sattel

Passübergang Staller Sattel geöffnet

Der Passübergang Staller Sattel zwischen Ost- & Südtirol ist seit Mitte Mai wieder geöffent.

 


In den Sommermonaten ist der Passübergang 24 Stunden befahrbar! Ampelregelung!

Die Überfahrt vom Defereggental ins Antholzertal ist von der Minute 1 bis zur Minute 15 zu jeder Stunde möglich.
Die Überfahrt vom Antholzertal ins Defereggental ist von der Minute 30 bis zur Minute 45 zu jeder Stunde möglich.

Überfahrt vom Defereggental nach Antholz/Südtirol
Überfahrt von Antholz/Südtirol ins Defereggental.

Die Überfahrt ist für Kleinbusse mit bis zu 9 Sitzen erlaubt.
Maximale Länge 10 m und maximale Höhe 3 m - Tunnel!

Größere Fahrzeuge (Busse, Campingwagen usw.) benötigen eine Sondergenehmigung: Straßendienst Pustertal, Amtsdir. Geom. Christian Innerkofler, Pfalzner Str. 16, 39031 Bruneck, Italien,
Tel. +39.0474.553065, strassendienst.pustertal@provinz.bz.it

ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte online bestellen

Kurzurlaub am Bauernhof Grenerhof Hopfgarten

3 Übernachtungen mit Day-Spa, Hofführung und Köstlichkeiten.

ab € 196,- p. P.

Infos/Anfragen
Biobauernhof mit DAY-SPA Grenerhof Hopfgarten

7 Übernachtungen mit Day-Spa, Hofführung und Köstlichkeiten.

ab € 331,- p. P.

Infos/Anfragen
Almrosenfest St. Jakob

Ein buntes Programm lässt das Fest zu einem Highlight werden.

16.-18. Juni 2017

weitere Infos