Sie befinden sich hier: Home / Winter in Osttirol / Eisklettern

Eispark Osttirol

Der größte künstliche Eiskletterpark Österreichs lässt das Sportlerherz höher schlagen. Neben zahlreichen Eisfällen, die begünstigt durch hochgelegene und teilweise schattenreiche Täler in ganz Osttirol zu finden sind, bietet der Osttiroler Eiskletterpark beste Vorraussetzungen für jeden Kletterfan!

Eispark Osttirol (c) Ramona Waldner

Eispark Osttirol - die perfekte Location

1 ganzes Jahr lang dauerte die Suche nach der perfekten Location, gefunden wurde diese nun ca. 20 Gehminuten hinter dem Matreier Tauernhaus. Die künstlichen Eisfälle, erzeugt durch feinen Sprühregen aus Rohrleitungen, bieten nach Fertigstellung eine vereiste Wand mit rund 50 Routen auf engstem Raum. Besonders die Eissicherheit im Eispark Osttirol, hebt diesen von ähnlichen Projekten deutlich ab. Geklettert werden soll auch in kältearmen Wintern - sind sich Vittorio Messini und Mathias Wurzer von den Kalser Bergführern einig.

Zustieg: Ausgehend vom Matreier Tauernhaus verläuft der Zustieg zum Eispark Osttirol über den Forstweg Innergschlöß, zweigt dann nach links Richtung Wohlgemutalm ab und dem rechten Hang entlang folgend erreicht man schließlich den weitläufigen Schotterbereich am Ausgang der Gschlößklamm. Hier wird der Tauernbach mittels einer kleinen Fußgängerbrücke überquert und man gelangt somit in 20 minütiger Gehzeit zum Wandfuß des Eispark Osttirol. (LVS Gerät empfohlen) 

Zustieg zum Eispark Osttirol (c) Ramona Waldner
Jedes Jahr im Januar findet das Eiskletterfestival statt. (c) Ramona Waldner

Livecam Eispark Osttirol

Mehr Informationen finden Sie unter www.eispark-osttirol.at.

Kompetente Hilfe finden Sie bei den Iceguides und den Bergführern.

ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte online bestellen

Winterzauber am Stoanahof in Virgen

7 Übernachtungen inkl. Skipass und Frühstückskörberl.

ab € 369,- p. P.

Infos/Anfragen
Schneebericht Osttirol

Informationen zur Schneehöhe, Pistenqualität u.v.m. auf Osttirol's Pisten.

 

 

weitere Infos