Rote Spitze Überschreitung

Aussichtsreiche Tour mit Blick zu den höchsten Bergen Österreichs wie Großglockner und Großvendiger und zu den Sextner und Lienzer Dolomiten.

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
7.8 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
1130 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
1130 hm
Gehzeit Gesamt
5 h
Höchster Punkt
🞍
2948 m
Schwierigkeit
🞽
Schwer
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Abstell möglichkeit:

Parkplatz unterhalb der Oberstaller Alm (kostenpflichtig)

Beste Jahreszeit:
JUL, AUG, SEP

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Vom Parkplatz bei der Oberstaller Alm der aspahltierten Strasse folgen bis zur Oberstaller Alm und weiter zur Abzweigung Weiße Spitz (Weg Nr. 17). Von hier geht es steil bergauf zur Schlötterlenke auf 2725 m. Dort kann man entweder weiter über den Weg 17 zur Weißen Spitze ansteigen oder links abbiegen und dem seilversicherten Steig (ACHTUNG nur für Geübte) folgen zur Roten Spitze. Der Abstieg erfolgt über den Normalweg Rote Spitze zur Oberstaller Alm.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.