Rennradtage in Osttirol

Ob Trubel oder Ruhe: Rennradfahren wird in Osttirol immer beliebter.

01.05.2022 - 30.09.2022

In Osttirol hat man nie das Gefühl, dass die Strecken überlaufen wären, viel zu groß ist das Angebot an verschiedenen Touren. Und so rollt man ungestört an saftig grünen Wiesen, bewaldeten Berghängen und rauschenden Gebirgsbächen vorbei. Da Osttirol sich als wahres El Dorado für Radsportler etabliert hat und als beliebtes Ziel vieler Radsportveranstaltungen gilt, bietet sich hier ein Urlaub für Rennradfreunde förmlich an. Von der Genuss-Auszeit bis zum Trainingscamp lässt sich in Osttirol fast jeder Urlaubswunsch realisieren. Pack schon mal deine Sachen für deine Rennrad-Schnuppertage in Osttirol!

 

Ablauf:

 

1. Tag: Anreise, Tourenplanung;
2. Tag: Mythos Dolomitenradrundfahrt: geführte Rennradtour entlang der Dolomitenrunde;
3. Tag: Überschreite deine Grenzen: Tour Staller Sattel (Defereggental-Antholzertal);
4. Tag: Spritztour zum König: Kalser Glocknerstraße
5. Tag: Abreise

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen im Hotel inkl. Sportler-Halbpension
  • 1 geführte Rennradtour
  • Radkarte Osttirol inkl. GPX Tracks

Preis ab € 450,00 pro Person

 

Achtung: Der Teilnehmer ist sich über die Risiken einer Rennradtour – auch einer geführten Rennradtour - bewusst. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Jeder Teilnehmer trägt die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortlichkeit für alle von ihm verursachten Schäden. Jeder Teilnehmer haftet selbst für seine eigenen Verkehrsverstöße und fährt im Rahmen der StVO. Der Veranstalter sowie die Tourguides übernehmen keine Haftung für Unfälle, Ausfälle, sowie für Personenschäden, Sachschäden und Vermögensschäden jeglicher Art sowie für Verkehrsverstöße und sonst andere auftretende Störungen.

Pflichtfelder bitte ausfüllen
Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.