Sie befinden sich hier: Home / Lienzer Dolomiten / News / Temporäre Straßensperren in Tirol

Temporäre Straßensperren in Tirol

Nach den temporären Fahrverboten auf einzelnen Straßen im Raum Innsbruck, Reutte und Kufstein im heurigen Sommer ergreift die Tiroler Landesregierung diese Maßnahme auch im kommenden Winter im Raum Innsbruck, Schwaz, Kufstein und Reutte.

Ausführlichen Informationen gibt es auf der Website www.tirol.gv.at/fahrverbote

 

Dort sind die Sperren auf einer Tirol-Karte eingezeichnet. Zur Beantwortung der wichtigsten Fragen stehen FAQs bereit – für jedes der vier betroffenen Gebiete gibt es ein separates Dokument. Osttirol Urlauber, die aus Deutschland anreisen, betrifft vor allem das Gebiet um Kufstein: https://www.tirol.gv.at/verkehr/verkehrsrecht/fahrverbote-fuer-den-raum-reutte-und-kufstein/faqs-fahrverbote-bezirk-kufstein/

 

Fahrverbote jeweils an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen

Die jeweiligen Fahrverbote in den Bezirken Kufstein, Reutte, Schwaz und Innsbruck-Land gelten von Samstag, 21. Dezember 2019 bis Ostermontag, 13. April 2020, jeweils samstags von 7 bis 19 Uhr und sonntags sowie an Feiertagen von 8 bis 17 Uhr. Wie schon im Sommer sind bei den Fahrverboten im Winter der Ziel-, Quell- und AnrainerInnenverkehr ausgenommen. Das heißt: Alle FahrzeuglenkerInnen, die beispielsweise aufgrund einer Anlieferung oder eines Urlaubs bzw. Ausflugs ein Ziel in den betroffenen Regionen bzw. Ortschaften haben, können dieses regulär anfahren.

Auszug aus der Presseaussendung des Landes Tirol:

Landeshauptmann Günther Platter: „Fahrverbote für Ausweichverkehr werden im Winter fortgesetzt“

Um die Verkehrs- und Versorgungssicherheit aufrechtzuerhalten, hat die Tiroler Landesregierung im Sommer erstmals in mehreren Bezirken Tirols Fahrverbote für den Ausweichverkehr im niederrangigen Straßennetz eingeführt. Nachdem sich diese Maßnahme bewährte, treten im Dezember in den Bezirken Kufstein, Reutte, Schwaz und Innsbruck-Land umfassende Winter-Fahrverbote in Kraft. „Wenn der Ausweichverkehr in den Dörfern auf schwierige Wetter- und Straßenverhältnisse trifft, wie es im Winter häufig der Fall ist, ist an ein Durchkommen oftmals nicht mehr zu denken. Damit die Verkehrs- und Versorgungssicherheit dauerhaft gewährleistet ist, weiten wir die Fahrverbote auf dem niederrangigen Straßennetz auch auf den Winter aus. 

 

Die Fahrverbote wurden auf Basis einer intensiven Analyse und Beurteilung durch die ExpertInnen festgelegt. „Auch wenn es für die Fahrzeuglenkenden oft bedeutet, dass sie auf der Autobahn den Stau abwarten bzw. aushalten müssen und nicht ins niederrangige Straßennetz ausweichen können, haben die Fahrverbote für die Gemeinden eine sehr große Bedeutung: Sie werden maßgeblich vom Ausweichverkehr entlastet und können sich auf die Versorgungssicherheit vor Ort verlassen. Das ist unser Ziel – vor allem dann, wenn starker Reiseverkehr beim Urlauberschichtwechsel auftritt“, erklärt Verkehrsreferentin LHStvin Ingrid Felipe, dass es maßgeschneiderte, verkehrsbeschränkende Maßnahmen braucht, um die Bevölkerung sowie Gäste vor Ort zu entlasten und ihre Sicherheit gewährleisten zu können.

 

ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte bestellen

Dolomiti Nordic Ski

3 bis 7 Nächte inklusive Langlaufpass Dolomiti Nordic Ski.

 

ab € 114,- pro Person

Infos/Anfragen
SkiHit Osttirol

7 Übernachtungen und 6 Tage Skipass „Skihit Osttirol".

ab € 434,- pro Person

Infos/Anfragen
Ski Opening Skizentrum St. Jakob

Umfangreiches Programm und viele Vorteile.

6. bis 8.12.2019

weitere Infos
7. Austria Skitourenfestival

Für mehr Spaß und Sicherheit am Berg!

23.-26.1.2020

weitere Infos
4. Eiskletterfestival Osttirol

Zahlreiche Bewerbe, Vorträge und Workshops zum Thema Eisklettern.

10.-12.1.2020

weitere Infos
Dolomitenlauf 2020

Weltelite erneut beim internationalem Dolomitenlauf. Austragung mit Schneegarantie!
17.-19.1.2020

weitere Infos
Groundit- Das Winterclosing Festival

Internationale Top Dj´s, Kulinarik und einzigartige Naturkulisse.

10.-13. April 2020

weitere Infos