Sie befinden sich hier: Home / Hochpustertal / Sommer / Klettern / Bergsteigen / Bergsteigen / Öfenspitze - Hocheck

Öfenspitze 2.334 m - Hocheck 2.477 m - Weitenstal 2.250 m

Ausgangspunkt ist Kartitsch - Rauchenbach. Von dort geht man über den Forstweg zum Gartler Wald. Rechts haltend verlässt man auf dem Forstweg und steigt über Seeland-Innerseeland auf dem Grat zur Öfenspitze oder bei der Abzweigung Seeland-Innerseeland rechts ab, der Markierung entlang zum Gipfelkreuz der Öfenspitze. Eine Mulde überquert man, dann geht es weiter den Grat entlang zum Hocheck. (4 Stunden von Rauchenbach, zwischen Öfenspitze und Hocheck schwarze Markierung). Vom Hocheck in Richtung Süden kurzer Abstieg zum Außerstattel. Links nimmt man den Abstieg zur Weitenalm und trifft auf Weg 464. Von dort steigt man hinab ins Schöntal und kehrt zurück zum Ausgangspunkt. 

Ausgangspunk: Kartitsch - Rauchenbach
Gehzeit: ca. 6 1/2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: schwer

ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte bestellen

Grenzenloses Skivergnügen im Garten der Dolomiten im Hotel Gesser***

7 Übernachtungen inkl. Wohlfühlhalbpension

ab € 707,00 p.P. inkl. 6 Tagesskipass

Infos/Anfragen
Einfach mal weg - auf die Sonnenseite der Alpen Hotel Gesser*** Sillian

3-7 Nächte inkl. Skipass

ab € 276,00 p.P.

Infos/Anfragen
Nordic Chillaxen in Osttirol - Hotel Waldruhe

2 ÜN inkl. Langlaufguides, Testcenter, Wellness uvm.

ab € 225,- p.P.

Infos/Anfragen
Ski Opening Skizentrum St. Jakob

Umfangreiches Programm und viele Vorteile.

6. bis 8.12.2019

weitere Infos
7. Austria Skitourenfestival

Für mehr Spaß und Sicherheit am Berg!

23.-26.1.2020

weitere Infos
4. Eiskletterfestival Osttirol

Zahlreiche Bewerbe, Vorträge und Workshops zum Thema Eisklettern.

10.-12.1.2020

weitere Infos
Dolomitenlauf 2020

Weltelite erneut beim internationalem Dolomitenlauf. Austragung mit Schneegarantie!
17.-19.1.2020

weitere Infos
Groundit- Das Winterclosing Festival

Internationale Top Dj´s, Kulinarik und einzigartige Naturkulisse.

10.-13. April 2020

weitere Infos