Sie befinden sich hier: Home / Hochpustertal / Sommer / Klettern / Bergsteigen / Bergsteigen

Bergsteigen im Hochpustertal: Eine Herausforderung

In direkter Tuchfühlung mit dem Berg, der Landschaft und mit einem großartigen Panorama. Das sind die positiven Begleiterscheinungen für Bergsteiger im Hochpustertal.

Auf den Spuren der Geschichte

Der Karnische Höhenweg ist sicher das Glanzlicht der Bergregion Hochpustertal. Auf Tuchfühlung mit der Geschichte sozusagen. Auf den bestens gekennzeichneten Wegen sind nicht nur abgelegene Gipfel zu erreichen. Sie führen auch mitten durch die historischen Schauplätze beider Weltkriege.

Große Kinigat am Karnischen Höhenweg
Kreuz auf der Großen Kinigat
Cima Frugnoni mehr Infos
Degenhornmehr Infos
Dorfbergmehr Infos
Eisenreichmehr Infos
Gatterspitzemehr Infos
Golzentippmehr Infos
Große Kinigatmehr Infos
Gumriaulmehr Infos
Hochspitzmehr Infos
Hoher Bösringmehr Infos
Öfenspitze - Hocheckmehr Infos
Pfannspitzemehr Infos
Porze-Gipelmehr Infos
Reiterkarspitz mehr Infos
Spitzensteinmehr Infos
Spitzköfelemehr Infos
Steinrastl mehr Infos
Tamerlanhöhemehr Infos
ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte bestellen

MORE INKLUSIVE Hotel Sonnblick*** Kartitsch

7 Nächte inkl. Halbpension mit 6 Tage Skipass "SkiHit Osttirol"

ab € 569,- p.P.

Infos/Anfragen
"Einfach mal weg" Hotel Gesser***Sillian

3-7 Nächte inkl. Wohlfühlhalbpension & inkl. Skipass

ab € 271,- p.P.

Infos/Anfragen
Ski Opening Skizentrum St. Jakob

Umfangreiches Programm und viele Vorteile.

7.-22.12.2018 

weitere Infos
6. Austria Skitourenfestival

Für mehr Spaß und Sicherheit am Berg!

24.-27.1.2019

weitere Infos
4. Eiskletterfestival Osttirol

Zahlreiche Bewerbe, Vorträge und Workshops zum Thema Eisklettern.

11.-13.1.2019

weitere Infos
45. Dolomitenlauf 2019

Weltelite erneut beim 45. Dolomitenlauf. Austragung mit Schneegarantie!
17.-20.1.2019

weitere Infos
Groundit- Das Winterclosing Festival

Internationale Top Dj´s, Kulinarik und einzigartige Naturkulisse.

5.-7. April 2019

weitere Infos