Sie befinden sich hier: Home / Hochpustertal / Anfrage

Anfrage

Wanderclosing Herz-Ass Villgratental

26.09.2019 - 29.09.2019

Den Rahmen für dieses Wanderabenteuer bilden ein Hochgebirgstal mitten in den Ostalpen und die Gipfel und Grate der Villgrater Berge. Diese umschließen die beiden Bergsteigerdörfer Außer- und Innervillgraten in Herzform und präsentieren sich im Angesicht der majestätischen Gipfel von großen Bergpersönlichkeiten wie dem Großglockner im Norden und den Drei Zinnen der Sextener Dolomiten im Süden. Ein unendlicher Blick nach Westen, weit über die vom ewigen Eis bedeckten Zillertaler Alpen hinaus und nach Osten, weit über die Kärntner Berggipfel der Hohen Tauern hinweg, schlägt den Wanderer in seinen Bann. Zurecht bezeichnete der Alpinist Ludwig Purtscheller schon um 1900 das Villgratental wegen seines faszinierenden Rundumblicks als „Hochbelvedere ersten Ranges“.


Leistungen:

  • 3x Nächtigungen inkl. Verpflegung in der gewählten Kategorie
  • 3x Abendessen
  • 2x Lunchpakete
  • 2x geführte Bergwanderung
  • Rahmenprogramm und alle Transfers in Außer- und Innervillgraten
  • Goodiepackage

Wanderclosing vom 26.9.-29.9.2019


ab € 235,00 ohne Verpflegung in der Ferienwohnung (ab 2 Personen buchbar)
ab € 250,00 inkl. Frühstück im Privathaus
ab € 280,00 inkl. Frühstück in einer Pension
ab € 310,00 inkl. Frühstück im Gasthof
ab € 370,00 inkl. Frühstück im ***Hotel

 

















* Pflichtfelder
Interaktive Karte

Hier finden Sie Hütten, Wanderwege, Loipen, Skigebiete uvm in Osttirol.

Anreise

Hier finden Sie schönsten Routen für Ihre Anreise nach Osttirol.

Urlaubsspezialisten

Urlaub im Privatzimmer, am Bauernhof, im besonderen Hotel, beim Nationalpark-Partner …

Veranstaltungen

Hier finden Sie kulturelle, sportliche o. kulinarische Veranstaltungen im Hochpustertal.

Sehenswertes in Osttirol
Sehenswertes für Ihren Urlaub in Osttirol

In Osttirol finden Sie eine wahrlich umfangreiche Palette an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen. Egal ob Kulturliebhaber, Naturfreund, Hobby-Historiker oder Adrenalin-Junkie: Hier kommt jeder auf seine Kosten!

Besuchen Sie das Nationalparkhaus in Matrei um Wissenwertes über den Nationalpark Hohe Tauern, sowie dessen Flora und Fauna zu erfahren. Statten Sie dem Schloss Bruck einen Besuch ab, wenn Sie sich für Kunst und Geschichte interessieren. Oder wagen Sie einfach eine rasante Fahrt mit dem "Osttirodler".


Alle Highlights anzeigen