Sie befinden sich hier: Home / Defereggental / Winter / Skitouren / Skitourenvorschläge

Die schönsten Skitouren im Defereggental

Innerrodelkunke 2.729 m

Kurze Genussskitour am Staller Sattel - vom Parkplatz Staller Sattel geht es in das markante Zinsental, durch die Bachschlucht empor und bald in einem großen Bogen von links nach rechts unter die Innerrodelkunke, deren Gipfel man von Südwesten her erreicht. Abfahrt entlang der Aufstiegsspur.

Geheimtipp:Schneesicherheit bis ins Frühjahr
Einkehrmöglichkeit:Alpengasthaus Obersee
Aufstiegszeit:ca. 2,5 Stunden
Kondition:★★★★☆
Erlebnisfaktor:★★★★★

Innerrodelkunke

Routenstart: Staller Sattel

Routenende: Innerrodelkunke

Höhenmeter:
750m
Zeit:
2:30h

Langschneid 2.116 m

Die Langschneid beherrscht mit ihren lang gezogenen Flanken schon von weitem das Defereggental. In der Schattseite gelegen, zählt sie zu den Hausbergen von St. Jakob und ist gerade im Hochwinter ein Garant für Pulverschnee. Im ersten Teil des Anstiegs wird die Skipiste genutzt, deshalb empfiehlt es sich, vor Liftbetrieb diesen Abschnitt zu begehen. Ausgangspunkt ist die Seilbahnstation des Skizentrum St. Jakob. Wir benützen die Talabfahrt, bis sich diese nach ca 20 Minuten verzweigt. Es gilt die flache Piste zu nehmen und bevor diese bergwärts Richtung Skigebiet strebt, folgen wir einem Forstweg rechterhand zur Brugger Alm, weiter über ein Gelände mit Erlenstauden bewachsen.

Oberhalb der Steilstufe befindet sich die Ragötzelalm. Die Spur schwingt sich nun nochmals über einen steilen Hang in Richtung Ragötzel Lenke und weiter zum Gipfel. Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsspur.

Aufstiegszeit:3 - 4 Stunden
Ausgangspunkt:Skizentrum St. Jakob (Parkplatz)
Geheimtipp:wunderschöner Aussichtsgipfel
Kondition:★★★★☆
Erlebnisfaktor:★★★★☆

Langschneid

Routenstart: St. Jakob i. Def. / Brunnalm Lifte

Routenende: Langschneid

Höhenmeter:
1300m
Routenlänge:
5.6km
Zeit:
5:0h

Mullitz Kopf

Der Mullitz Kopf zählt zu den selten besuchten Skitourenzielen in der Region. Eigentlich unverständlich, bewegt man sich doch von früh bis spät in der Sonne und im Frühjahr finden sich meist Top Firnverhältnisse. Nebenbei ist das idyllisch gelegene Bergdorf St. Veit (1.495 m) für sich allein schon eine „Reise“ wert. Voraussetzung für eine Skibesteigung sind allerdings sichere Lawinenverhältnisse. Der Gipfel ist steil und setzt eine solide Spitzkehrentechnik voraus.
Von Oberholz entlang der Rodelbahn bis zur Speikbodenhütte, weiter über einen steilen Graben, der den Anstieg ins kammnahe, flache Muldensystem bildet. Nach dem Steilhang wird das Terrain flacher. Über den steilen Rücken (Süd 35°) steigen wir nun je nach Schneelage und Können mit oder ohne Ski zum höchsten Punkt. Abfahrt entlang der Aufstiegsspur.

Aufstiegszeit:ca. 2,5 - 3 Stunden
Ausgangspunkt:St. Veit/Oberholz
Geheimtipp:Aussichtsplattform "FreiRaum Alm"
Kondition:★★★☆☆
Erlebnisfaktor:★★★★☆

Mullitz Kopf

Routenstart: St. Veit i. Def./Oberholz (1.660 m)

Routenende: Mullitz Kopf (2.736 m)

Höhenmeter:
1080m
Routenlänge:
4.2km
Zeit:
3:0h
Mehr unserer schönen Skitouren ...

... finden Sie auf unserer interaktiven Karte!

mehr Infos
ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte bestellen

Gourmettage im Hotel Pfleger**** Anras

3 Übernachtungen für Feinschmecker

ab € 259,00 p.P.

Infos/Anfragen
Grenzenloses Skivergnügen im Garten der Dolomiten im Hotel Gesser***

7 Übernachtungen inkl. Wohlfühlhalbpension

ab € 707,00 p.P. inkl. 6 Tagesskipass

Infos/Anfragen
Einfach mal weg - auf die Sonnenseite der Alpen Hotel Gesser*** Sillian

3-7 Nächte inkl. Skipass

ab € 276,00 p.P.

Infos/Anfragen
"A guats Tiroler Frühstück" - Apart Alp Kals am Großglockner

7 ÜN mit Frühstückstasche und selbstgemachten Honig für zu Hause.

ab € 256,50 p.P.

Infos/Anfragen
Schnupperkochkurs mit Ausblick auf die Lienzer Dolomiten

3 ÜN, veganer Halbpension, veganer Kochkurs u.v.m

ab € 270,- p.P

Infos/Anfragen
Nordic Chillaxen in Osttirol - Hotel Waldruhe

2 ÜN inkl. Langlaufguides, Testcenter, Wellness uvm.

ab € 225,- p.P.

Infos/Anfragen
Ski Opening Skizentrum St. Jakob

Umfangreiches Programm und viele Vorteile.

6. bis 8.12.2019

weitere Infos
7. Austria Skitourenfestival

Für mehr Spaß und Sicherheit am Berg!

23.-26.1.2020

weitere Infos
4. Eiskletterfestival Osttirol

Zahlreiche Bewerbe, Vorträge und Workshops zum Thema Eisklettern.

10.-12.1.2020

weitere Infos
Dolomitenlauf 2020

Weltelite erneut beim internationalem Dolomitenlauf. Austragung mit Schneegarantie!
17.-19.1.2020

weitere Infos
Groundit- Das Winterclosing Festival

Internationale Top Dj´s, Kulinarik und einzigartige Naturkulisse.

10.-13. April 2020

weitere Infos