Sie befinden sich hier: Home / Defereggental / Sommer / Klettern / Bergsteigen / Bergsteigen / Totenkarspitze

Totenkarspitze 3.133 m

Wanderung zur Daberlenke über den Rudolf-Tham-Weg. Leicht bergab verläuft der markierte Steig bis zur Gabelung im Dabertal. Langsam ansteigend, in westlicher Richtung, durch ausgeprägte Gletschermoränen, erreicht man über Restbestände des Panargenkeeses das Rotenmanntörl (2.997m). Die eigenwillige Namengebung dieses Bergeinschnittes kommt nicht von ungefähr. Inmitten dunkelgrauen Urgesteines (Muskowitglimmerschiefer) auf 3000m Höhe gelegen, steht ein ca. 12 Meter hoher, in rötlichem Sandgestein geprägter Felszacken. Dieser "Rote Mann" ist für die Umgebung eine geologische Seltenheit. Über den Nordwestgrat, der sehr brüchig ist, erreicht man den Gipfel der Totenkarspitze (herrliche Fernsicht)

Ausgangspunkt: Neue Reichenberger Hütte 2.586 m
Aufstiegszeit: ca. 4,5 Stunden

ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte bestellen

Midweekspecial "1x4 macht 5“ im Spa Hotel Zedern Klang****s

5 Übernachtungen, 3/4 Pension, Eintritt ins Zedern Klang Spa uvm.

ab € 462,- p.P.

Infos/Anfragen
Golf-Einsteiger-Pauschale

6 Übernachtungen inkl. 5-Tages-Golfkurs, Platzreife,...

ab € 360,- p. P.

Infos/Anfragen
Aktive Sommerfrische im Gasthof Edelweiß***

4 oder 7 Übernachtungen in der Osttiroler Bergwelt.

ab € 220,- p. P.

Infos/Anfragen
Osttirol's Glockner-Dolomiten Card

3 oder 7 Tage die Card für 26 Ausflugsziele genießen.



weitere Infos