Sie befinden sich hier: Home / Defereggental / Sommer / Bergwasserparadies Defereggental / Ausflugsziele

Ausflugsziele Bergwasserparadies Defereggental

Wasser ist ein uraltes Symbol für Kraft, Erneuerung und Gesundheit. Kaum ein anderes Tal der Alpen bietet so viele Genuss-, Erlebnis- und Erholungsmöglichkeiten rund ums Wasser wie das Defereggental im Nationalpark Hohe Tauern. Nicht umsonst gilt in unserer Urlaubsregion: „Hier bin ich Mensch, hier kann ich‘s sein“.

Hirschbichl
Gritzer Seen

Wasserruheplatz Zollwirt

Biegt man von St. Jakob i. Def. kommend an der Abzweigung Rinderschinken Richtung Maria Hilf ab, so befindet sich gleich auf der rechten Seite neben der Straße ein schöner Wasserruheplatz. Das klare Wasser, die Fische, das Plätschern der nahen Schwarzach und ein Steinkreis mit Sitzsteinen lassen die Sinne schweifen. Ein idealer Ort, um Abzuschalten.

Wasserruheplatz Zollwirt

Talschaftsmuseum

Bei einem Spaziergang durch den Ort St. Jakob i. Def. sollte auch ein Besuch des Talschaftsmuseums „Zeitreise Defereggen“ nicht fehlen. Die modern gestaltete Ausstellung präsentiert historische Dokumente und Funde aus dem Defereggental, von der mittleren Steinzeit, über das Mittelalter und die Zeit der Napoleonischen Kriege bis ins heute. Besondere Highlights sind der Einbaum aus dem Obersee und Funde aus der Knappenzeit.

Talschaftsmuseum

Holzermühle

In dieser schön restaurierten wasserbetriebenen Mühle im Ortsteil Bruggen, Gemeinde St.Veit, wird im Sommer allwöchentlich Getreide gemahlen. Ausgehend vom Parkplatz in Bruggen wandert man leicht bergauf zur Mühle. Sie bildet die erste Station des Themenwegs „Leben am Steilhang“, der anschließend über den sonnseitigen Berghang talauswärts in die abgelegene Ortschaft Gassen führt.

Holzermühle

Deferegger Heilwasser

Europas ältester Heilwasser-Schatz entspringt in einer Tiefe von 1850 Metern. Millionen Jahre reifte das kostbare fossile Wasserkonzentrat in den Tiefen der Tauern. Die jodhaltige Natrium-Chlorid-Sole-Therme wirkt erfolgreich gegen Haut-, Bronchien- und Gelenksprobleme. Bei Führungen im Heilwasserhaus erfährt man alles zu diesem 2004 entdeckten „Erbe des Urmeeres“. Mythenplatz und Kneippbrunnen laden zum Verweilen an diesem Kraftplatz ein.

Deferegger Heilwasser

Reimmichlbrunnen

Im kleinen Bergdorf St. Veit in Defereggen wurde 1867 Sebastian Rieger geboren, der später als Pfarrer und Schriftsteller unter dem Synonym Reimmichl bekannt werden sollte. Zu seinen Ehren entstand der Reimmichlbrunnen am Dorfplatz vor der örtlichen Kirche. Die lebensgroße Bronzeplastik des Dichters schuf Bildhauer Georg Planer, ebenfalls ein bekannter Sohn der Gemeinde. Demnächst entsteht an diesem Ort der „Reimmichlgarten“, ein Ort an dem das Werk des großen Heimatdichters besonders spürbar wird.

Reimmichlbrunnen

Wasserruheplatz Blosbrücke

An der historischen Blosbrücke, einer Holzbrücke, die von Zimmermeister Josef Veider in den Jahren 1941-1943 erbaut wurde, liegt eine Station des Wasserwanderwegs Hopfgarten. Hier kann man, vom Kulturhaus in Hopfgarten kommend, an einem kleinen, gemütlichen Rastplatz direkt neben der Schwarzach ausgiebig entspannen, bevor man sich weiter auf den Weg zum Auentümpfl macht.

Wasserruheplatz Blosbrücke

Böckn Mühle

Zur Verarbeitung des Korns standen am Zwenewaldbach in Hopfgarten einst 6 Mühlen. Eine davon, die Böckn Mühle aus dem Jahr 1917, ist erhalten geblieben. Sie liegt direkt am Wasserwanderweg Hopfgarten. In den Sommermonaten wird die Mühle jeden Donnerstag von 16-18 Uhr in Betrieb gesetzt. Das frisch gemahlene Weizen- und Roggenmehl kann käuflich erworben werden.

Böckn Mühle

Nepomuk-Brunnen

Anlässlich der Dorferneuerung 1999 entstand auf dem Platz vor der Kirche in Hopfgarten ein neuer Dorfbrunnen aus Naturstein. Er ist dem Hl. Johannes Nepomuk, dem örtlichen Pfarrpatron, gewidmet. Dieser Heilige fand 1393 als Priester den Märtyrertod in der Moldau. Seither gilt er als beliebter Wasserheiliger, der vor Hochwasser schützt. Am besten, man parkt am Ortseingang neben der Bundesstraße und unternimmt eine kleine Wanderung durch das beschauliche Dorf.

Nepomuk-Brunnen

ProspektbestellungProspektbestellung

Bestellen Sie sich unsere aktuellen Prospekte oder sehen Sie sich online an.


Prospekte bestellen

"Einfach mal weg" Hotel Gesser***Sillian

3-7 Nächte inkl. Wohlfühlhalbpension & inkl. Skipass

ab € 271,- p.P.

Infos/Anfragen
Skiberge für Zwerge im Familienhotel Moosalm****

7 Nächte, 6 Tage Skipass, direkt an der Skipiste, Skifahren bis zum Hotel uvm.

ab € 2142,- für 2 Erwachsene und 1 Kind

Infos/Anfragen
Ski und Kulinarik in den Antonius Natur Apartments

4 ÜN, 3 Tagesskipass, 1 selbstgemachter Hollerpunsch u.v.m

ab € 774,- für 2 Personen

Infos/Anfragen
Grenzenloses Skivergnügen im Hotel Gesser*** Sillian

7 Übernachungen inkl. Wohlfühlpension und Skivergnügen

ab € 696,- p.P.

Infos/Anfragen
Skitourenwoche "Weiße Träume im Pulver und Firn"

Skitourenwoche mit der Bergschule Alpin-Aktiv-Hochpustertal.

ab € 699,00 pro Person

Infos/Anfragen
Wintergenusswoche am Michelerhof

7 Übernachtungen, 1 geführte Schneeschuhwanderung uvm.

ab € 295,- p.P.

Infos/Anfragen
Wintergenusswoche in den Antonius Natur Apartments

7 ÜN, 1 geführte Schneeschuhwanderung, 1 Abendessen u.v.m.

ab € 843,- für 2 Personen

Infos/Anfragen
Ski und Kulinarik am Michelerhof

4 Übernachtungen, 3 Tage Skipass Ski Hit Osttirol uvm.

ab € 384,- p.P.

Infos/Anfragen
Gribelehof Genuss-Auszeit

2 ÜN, 1 x Schokofondue, Überraschungsgeschenk u.v.m

ab € 170,- p.P.

Infos/Anfragen
Gribelehof Verwöhn-Paket

2 - 4 ÜN, Bademantel, 1 Glas Prosecco u.v.m

ab € 153,- p.P

Infos/Anfragen
Skiwoche "Classic" - Hotel Goldried*** Matrei

7 ÜN mit Halbpension, 6 Tage Skipass, Fackelwanderung uvm.

ab € 627,- p.P.

Infos/Anfragen
Ski Opening Skizentrum St. Jakob

Umfangreiches Programm und viele Vorteile.

7.-22.12.2018 

weitere Infos
6. Austria Skitourenfestival

Für mehr Spaß und Sicherheit am Berg!

24.-27.1.2019

weitere Infos
4. Eiskletterfestival Osttirol

Zahlreiche Bewerbe, Vorträge und Workshops zum Thema Eisklettern.

11.-13.1.2019

weitere Infos
45. Dolomitenlauf 2019

Weltelite erneut beim 45. Dolomitenlauf. Austragung mit Schneegarantie!
17.-20.1.2019

weitere Infos
Groundit- Das Winterclosing Festival

Internationale Top Dj´s, Kulinarik und einzigartige Naturkulisse.

5.-7. April 2019

weitere Infos