Sie befinden sich hier: Nationalpark Partnerbetriebe / Rezepte / Ingsante Nigelen

Zutaten für 8 Portionen:

Nigelen:
250 g Weizenmehl (Type 700)
250 g Roggenmehl (Type 960)
30 g Germ
1 TL Zucker
Salz, Rum, Anis
50 g Butter
2 Eier
¼ – ½ l Milch, handwarm nach Bedarf
Öl zum Ausbacken

 

Zum Insaan (= bestreuen oder übersäen):
½ l Milch
½ l Wasser
Zucker nach Geschmack
40 ml Rum
2 Pkg Vanillezucker
200 g Mohn, gemahlen
100 g Staubzucker
100 g Butter

Für die Nigelen Germ mit etwas Zucker glatt rühren und mit den übrigen Zutaten zu einem geschmeidigen Germteig verarbeiten. Teig an einem warmen Ort zur doppelten Menge aufgehen lassen, nochmals durchkneten und zu einer Rolle mit 2 bis 3 cm Durchmesser formen. Teigrolle in 2 cm dicke Stücke schneiden, nochmals gehen lassen und im heißen Fett goldbraun backen. Zum „Insaan“ Milch mit Wasser vermischen, Zucker nach Geschmack, Rum und Vanillezucker dazugeben und aufkochen lassen, die überkühlten Nigelen hinein geben und kurz aufwallen lassen, herausnehmen, abtropfen lassen und abwechselnd mit einer Schicht Mohn und Staubzucker auf einer Platte pyramidenartig anrichten. Die Butter bräunen und zum Abschluss über die aufgetürmten Nigelen verteilen.

Das Team vom Kräuterwirtshaus Strumerhof wünscht gutes Gelingen!

Erlebnis Nationalpark

Vom Nationalpark Ranger über Themenwege und Ausstellungen - der Nationalpark hat viel zu bieten.

 

Erlebnis Nationalpark