Rund ums Matreier Tauernhaus

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
3 km
Höhenmeter Bergauf
🔋
58 hm
Höhenmeter Bergab
🔋
53 hm
Gehzeit Anstieg
54 min
Gehzeit Gesamt
2 h
Höchster Punkt
🞍
1545 m
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Ausgangspunkt:
Matreier Tauernhaus
Endpunkt:
Matreier Tauernhaus
Beste Jahreszeit:
Winter
Routentyp:
Rundtour

Anreise

Parkplatz
Parkplatz Matreier Tauernhaus

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Beschreibung

Diese kleine Runde führt uns vom Matreier Tauernhaus das Gschlösstal taleinwärts Richtung Wohlgemuthalmen. Entlang des Weges können Gämse, Steinböcke und mit Glück auch Steinadler und Bartgeier beobachtet werden.



Unser Tipp: Diese Tour als Nature Watch Tour mit dem Nationalpark Ranger unternehmen:

Bei dieser Wanderung verrät Ihnen der Nationalpark-Ranger spannende Insiderinfos über die faszinierenden Bartgeier, welche zu den größten Greifvögeln welche im Nationalpark ihre Kreise ziehen, zählen. Warum wurden sie in den Alpen ausgerottet? Wird zum ersten Mal seit über hundert Jahren bald wieder ein junger Bartgeier in Osttirol schlüpfen? Seien Sie dabei und lassen Sie sich von den Erzählungen des Rangers über diese großartigen Geschöpfe in ihren Bann ziehen.


Termine 2017/2018:

Jeden Donnerstag 28.12. 2017 bis 09.03.2018

Treffpunkt: 9.30 Uhr Nationalparkhaus Matrei i.O. bis 13.30 Uhr (Fahrgemeinschaften ab Matrei zum Ausgangspunkt)

Ausrüstung: gutes, festes Schuhwerk, Winterbekleidung, Jause und Getränke, Schistöcke; Kosten: € 15,00 pro Person inkl. Schneeschuhe, Kinder € 9,00; Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung für die Veranstaltungen unbedingt erforderlich!

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.