Schleinitz

Die Schleinitz ist eine sehr empfehlenswerte und landschaftlich ├╝beraus reizvolle Gipfeltour auf einen markanten Berggipfel, die dank der Zettersfeld-Liftanlagen n├Ârdlich von Lienz bequem als Tagestour zu unternehmen ist.

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenl├Ąnge
9.1 km
H├Âhenmeter Bergauf
🔋
750 hm
H├Âhenmeter Bergab
🔋
740 hm
Gehzeit Anstieg
2:30 h
Gehzeit Abstieg
1 h
Gehzeit Gesamt
3:30 h
H├Âchster Punkt
🞍
2890 m
Schwierigkeit
🞽
Schwer
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
├ľffentlicher Verkehr:

Mit dem Bus bis zur Bushaltestelle "Gaimberg Zettersfeldbahn" und dann mit der Gondel + mit dem Sessellift hinauf fahren.

Parken:

Parkplatz Talstation Zettersfeldbahn

Ausgangspunkt:
Bergstation Steinermandl Sessellift
Endpunkt:
Schleinitz
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP

Anreise

Parkplatz
Parkplatz Zettersfeld-Talstation

H├╝tten/Almen

H├Âhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Gewitter-00-02.png
21┬░C ┬░C

Beschreibung

Ausgang ist der Parkplatz bei der Zettersfeld Bergbahn Talstation. Von dort f├Ąhrt man mit der Gondelbahn auf das Zettersfeld 1.812 m anschlie├čend mit dem 4er Sessellift auf das Steinermandl 2.213 m. Weiter geht man den gut markierten Wanderweg AV Nr. 913 n├Ârdlich s├╝dwestlich vom Goiselemandl ├╝ber die Neualplschneid zum S├╝dufer der Neualplseeen. An der Hinweistafel am S├╝dufer geht man an einer Mor├Ąne entlang und erreicht den westlichen Bereich der Seenplatte. Nach ein paar felsigen Stellen geht es ├╝ber grobes Blockgel├Ąnde hin und her querende zum s├╝dlichen Gipfelgrat den markierten Steig weiter aufw├Ąrts, ehe man das l├Ąngst sichtbare Kreuz erreicht. Danach noch ein paar H├Âhenmeter und man ist am eigentlichen Gipfel auf 2.905 m.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps f├╝r aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.