Griften (Zupalkogel) 2.722m

1 H├╝tte + 1 Gebirgssee + 2 Gipfel = 1 Genie├čertour

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenl├Ąnge
9.1 km
H├Âhenmeter Bergauf
🔋
680 hm
H├Âhenmeter Bergab
🔋
680 hm
Gehzeit Gesamt
4:15 h
H├Âchster Punkt
🞍
2722 m
Schwierigkeit
🞽
Mittel
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Ausgangspunkt:
Wetterkreuzh├╝tte 2.106m
Endpunkt:
Wetterkreuzh├╝tte 2.106m
Beste Jahreszeit:
JUN, JUL, AUG, SEP
Routentyp:
Rundtour

Anreise

Bushaltestellen
Virgen Kirche
Parkplatz
Parkplatz W├╝rfeleh├╝tte 1.100m

H├╝tten/Almen

H├Âhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Gewitter-00-02.png
21┬░C ┬░C

Beschreibung

Nach der Auffahrt mit dem H├╝ttentaxi zur Wetterkreuzh├╝tte folgt dem breiten Fahrweg weiter Richtung Legerle. Nach ca. 20 Minuten folgt man der Beschilderung Richtung Zupalseeh├╝tte. Der extrabreite Wanderweg ist bis zur Zupalseeh├╝tte sogar mit einem gel├Ąndeg├Ąngigen Kinderwagen machbar.

Die Zupalseeh├╝tte mit dem Zupalsee l├Ądt zur Einkehr und zum Genie├čen ein. Der Gipfelanstieg beginnt beim Zupalsee und f├╝hrt auf einem m├Ą├čig steilen Pfad vorbei an einem saftig gr├╝nem Hochplateau, das an die schottischen Highlands erinnert. Vom Wegweiser beim T├Ârl sind es nur mehr wenige Meter bis zum Zupalkogel (2.722m). Der Ausblick ├╝ber das Virgen-, Isel- und Defereggental entsch├Ądigen f├╝r den kurzen, knackigen Anstieg. Der ├ťbergang bis zum Legerle (2.527m) verl├Ąuft direkt, oder knapp unterhalb vom Grat. Vom Legerle geht es in mehreren Serpentinen wieder zur├╝ck bis zur Kreuzung bei der H├Âllerh├Âhe und anschlie├čend wieder ├╝ber den breiten Fahrweg zum Ausgangspunkt. 

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps f├╝r aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.