Dorfberg Nr. 133

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenl├Ąnge
13.8 km
H├Âhenmeter Bergauf
🔋
600 hm
H├Âhenmeter Bergab
🔋
600 hm
H├Âchster Punkt
🞍
1965 m
Schwierigkeit
🞽
Mittel
Rundtour
🞍
Nein
Kondition:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Technik:
* * * * *
🞙🞙🞙🞙🞙
Parken:

Parkplatz beim Dorfberglift in St. Oswald

Ausgangspunkt:
St. Oswald (Kartitsch) (1358m)
Endpunkt:
Ochsenwiesen unterhalb des Dorfberges
Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP

H├Âhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

Sonne-02.png
15┬░C ┬░C

Beschreibung

Der Dorfberg ist der westlichste Gipfel der Gailtaler Alpen und bietet einen herrlichen Ausblick ins Pustertal. Obwohl die letzten hundert H├Âhenmeter bis zum Kreuz nicht mehr fahrbar sind, lohnt sich der Aufstieg auf jeden Fall.


Von Kartitsch rollt man nach St. Oswald und von dort f├Ąhrt man hinauf bis zu den Ochsenwiesen unterhalb des Dorfberges. Etwas Geschick und gute Bremsen erfordert der Weg zur├╝ck von den Breitwiesen Richtung St. Oswald zur Talstation vom Dorfberglift und zum Gasthaus Dorfberg.

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps f├╝r aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.