Wassererlebnisweg St.Jakob

Das Wichtigste auf einen Blick

Streckenlänge
8.7 km
Beschneit
Nein
Schwierigkeit
🞽
Leicht
Höhenmeter Bergauf
🔋
41 hm
Höchster Punkt
🞍
1428 m
Dauer
2:30 h
Tiroler Langlaufspezialisten
🅇
Nein
Barrierefrei / Schlittenlanglauf
🅃
Nein
Biathlon
🅔
Nein
Loipengütesiegel
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel:

Bushaltestelle St. Jakob i. D. Gemeindeamt

Abstell möglichkeit:

Im Ortskern von St. Jakob in Defereggen

Beste Jahreszeit:
MAI, JUN, JUL, AUG, SEP, OKT

Höhenprofil

PDF Datei

GPX Datei

Interaktive Karte

Aktuelles Wetter

📩
20 °C

Beschreibung

Der Wassererlebnisweg beginnt am östlichen Ortsrand von St. Jakob in Defereggen. Er führt entlang der Schwarzach Richtung Osten und nach ca. einem Kilometer, vorbei an artenreichen Tümpeln und Quellen, wieder zurück zum Ausgangspunkt. Entlang des Weges informieren Schautafeln u.a. über die artenreiche Flora und Fauna rund um die Schwarzachach sowie über Naturereignisse wie das Hochwasser 1966. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch des Abfüllgebäudes des Deferegger Heilwassers mit einer fachkundigen Führung über die Mythen des Heilwassers. Wer nach dem kurzen Rundgang (ca. eine Stunde) noch nicht genug hat, kann auch noch die Fortsetzung des Wassererlebnisweges bis nach Maria Hilf in Angriff nehmen (Gesamtzeit: ca. 2 ½ Stunden).

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.