RANGERTOUR "WILDe Überlebenskünstler in Kals am Großglockner"

Ursprünglichkeit und kulturelle Initiativen
Nationalpark Hohe Tauern
Nationalpark
Outdoor

WILDe Überlebenskünstler - Schneeschuhwanderung am Fuße des Großglockners
Mit Spektiv und Fernglas ausgerüstet – stapfen wir gemeinsam durch den Schnee und folgen den Spuren der Wildtiere.
Auf Schneeschuhen ins Reich von Steinbock, Gams, Steinadler und Bartgeier.
Vor der Kulisse des Großglockners kann man die imposantesten Tiere des Nationalpark Hohe Tauern so nahe wie selten sonst in freier Wildbahn beobachten.

TREFFPUNKT: 9.30 Uhr Infopoint Glocknerwinkel
(Wenn es die Straßen- oder Lawinensituation nicht zulässt ins Ködnitztal zu gehen, findet die Tour im Talbereich von Kals statt.)

Kosten: Erwachsene € 20,00 / Kinder 6 - 14 Jahre € 13,00

Ausrüstung:

  • Feste Bergschuhe mit guter Profilsohle
  • Outdoor-Bekleidung (inkl. Mütze & Handschuhe)
  • Sonnenschutz
  • Rucksack mit Proviant, Getränk
  • Wanderstöcke

Anmeldung: Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung über https://www.osttirol.com/nationalpark-hohe-tauern/rangertour-buchen/#/erlebnisse erforderlich. 

Informationen zu den Programmen:
Nationalparkhaus Matrei, +43 4875 5161-10, nationalparkservice.tirol@hohetauern.at

Fr, 30.12.2022
09:30
Weitere Veranstaltungstage
Von 30.12.2022 bis 17.03.2023

Jeden Freitag um 09:30

Veranstaltungsort
Infopoint Glocknerwinkel, Kals a. Gr.
Kontaktdaten
Nationalparkhaus Matrei
Kirchplatz 2
9971 Matrei in Osttirol

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.