Nationalparkspürnasen - Zwischen Feuer und Eis

Nationalpark

Heute lassen wir den Sommer mit Platsch und Knistern ausklingen. Gemeinsam erforschen wir die Schotterfluren am Kalserbach, finden Lebewesen, die du nur bei genauem Hinsehen erkennst und lassen unsere Füße vom kühlen Nass erfrischen. Nachdem es noch einmal hoch hinaus geht versuchen wir mit einfachen Mitteln ein Feuer zu entzünden. Darüber bereiten wir allerhand Leckereien zu und genießen diese bei spannenden Geschichten.

Treffpunkt: 9.00 Uhr Pradell, Bushaltestelle, Abzw. Lana
Ende: 14.00 Uhr Abzw. Arnig, an Kalser Landesstraße (Bus ab: 14.14 Uhr)
Zusätzliches: Grillgut (Würstchen, Gemüse,...)
Kosten: € 13,00 Nationalparkführung, + € 1,00 Materialkosten
Ausrüstung: Regenschutz, Sonnenschutz, gutes Schuhwerk, Jause/Getränk, Badebekleidung, Handtuch

Anmeldung & Information: Nationalparkhaus Matrei +43 4875 5161-10
Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Jeweils ab 8.00 Uhr am Freitag der Vorwoche! Die TeilnehmerInnenzahl ist je Programm begrenzt.
Die Nationalparkspürnasen finden abwechselend in Kals und im Defereggental statt. Viele Programme sind mit den Öffis erreichbar.

Alter: Sofern nicht anders angegeben, richtet sich das Programm an Kinder ab 5 Jahren.

Es gelten die die aktuellen Covid-Regelungen (auch für Bus beachten)

Fr, 27.08.2021
09:00
Veranstaltungsort
Pradell, Bushaltestelle, Abzw. Lana, Kals a. Gr.
Kontaktdaten
Nationalparkhaus Matrei
Kirchplatz 2
9971 Matrei in Osttirol

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.