Entdeckungsreise ins Gletschervorfeld

Wandern
Nationalpark Hohe Tauern
Nationalpark

Eisfrei gewordene Flächen - Gletschervorfelder - wirken auf den ersten Blick wie unscheinbare, leblose Schutthaiden. Doch der erste Eindruck trügt, denn bereits nach 5 bis 10 Jahren werden die Flächen von Tieren und Pflanzen besiedelt und als Lebensraum genutzt. Erlebe mit dem Ranger dieses einzigartige Gebiet abseits der Wanderwege und genieße die herrliche Bergwelt am Fuße des Großglockners.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Johannishütte, Hinterbichl, Prägraten a.G.
Gesamtgehzeit: 4-5 Stunden
Höhenmeter: 500-600
Kilometer: zirka 10
Schwierigkeit: mittel (für Kinder ab 10 Jahren geeignet)

Kosten: € 25,00 pro Person

Anmeldung erforderlich! Bitte bis spätestens 17.00 Uhr am Vortag unter der Tel.: +43 4875 51 61 10

Mi, 13.07.2022
08:15
Weitere Veranstaltungstage
Mi, 20.07.2022 - 08:15 Uhr
Mi, 27.07.2022 - 08:15 Uhr
Mi, 03.08.2022 - 08:15 Uhr
Mi, 10.08.2022 - 08:15 Uhr
Mi, 17.08.2022 - 08:15 Uhr
Mi, 24.08.2022 - 08:15 Uhr
Mi, 31.08.2022 - 08:15 Uhr
Mi, 07.09.2022 - 08:15 Uhr
Mi, 14.09.2022 - 08:15 Uhr
Veranstaltungsort
Dorfertal, Prägraten a.G., Prägraten am Großvenediger
Kontaktdaten
Nationalparkhaus Matrei
Kirchplatz 2
9971 Matrei in Osttirol

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.