Der Nationalpark Hohe Tauern - Das Klangbild der Berge Osttirols

Veranstaltung
Nationalpark

Reise durch die faszinierende Welt des größten Nationalparks Österreichs mit Musik, Film & Bild. Diese Perfomance verbindet Berge und Menschen mit Musik. Das Iseltaler Blechbläser Ensemble unter der Leitung von Martin Gratz spielt Musik von Barock bis zur Moderne live zu Filmsequenzen aus dem Nationalpark Hohe Tauern.

Die Performance macht die Mannigfaltigkeit der Alpen im Nationalpark Hohe Tauern hör-, spür- und erlebbar. Spannend moderiert durch Nationalpark-Ranger Emanuel Egger, vermittelt dieses Klangbild der Berge nicht nur mittels Bild & Musik die Schätze der Urlaubsregion Osttirol, sondern lädt den Besucher auf eine Reise zum Kommen und Entdecken ein.

EINTRITT: FREIWILLIGE SPENDEN
FREIE PLATZWAHL - begrenzte Teilnehmerzahl

Es gelten die aktuellen Covid19 Regelungen für Veranstaltungen

Weitere Information zum Klangbild der Berge unter http://www.klangbildderberge.info



Di, 26.10.2021
19:00
Veranstaltungsort
Johann-Stüdl-Saal, Kals a. Gr.
Kontaktdaten
Tourismusinformation Kals am Großglockner
Ködnitz 7
9981 Kals am Großglockner

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte jeden Monat die besten Tipps für aktuelle Angebote, Bergtouren, Veranstaltungen und viele mehr.